Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Elendil

Kurzbiografie

Der Neuseeländer Peter McKenzie ist eigentlich nur ein Freizeit-Schauspieler und verdient sein Geld als Anwalt und Pferdetrainer. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass er als Schauspieler bisher fast noch nie auf der Leinwand oder den Fernsehschirmen zu sehen war. Nur in der schlechten Fantasy-Fernsehserie TELL - IM KAMPF GEGEN LORD XAX hatte McKenzie einige Gastauftritte. Seine beiden Söhne Justin und Bret sind übrigens beide als Elben in der Filmtrilogie zu sehen (als Faelon und der legendäre Figwit).

Filme (Auswahl)

  • King Kong (2005)
  • In My Opinion (2002)

Links

Charakter

Elendil war der letzte Fürst der Andúnië, der im zweiten Zeitalter nur knapp dem Untergang von Númenor entging. Zusammen mit seinen Söhnen Isildur und Anárion floh er nach Mittelerde, wo er die Königreiche Gondor und Arnor gründete. Zusammen mit Gil-galad führte er die Streitmacht des letzten Bundes in die Schlacht gegen Sauron, in der er vom finsteren Herrscher getötet wurde.

Zitat

noch nicht vorhanden

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen