Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Faramir

Kurzbiografie

David Wenham (geboren am 21.09.1965) wuchs als das jüngste von sieben Kindern in Marrickville, Neu Süd-Wales, Australien auf. Einer seiner ersten Auftritte war in der TV-Serie SONS AND DAUGHTERS in den 80er Jahren. Nachdem er seine Kunstfertigkeit als Schauspieler auf den ‚Bretter, die die Welt bedeuten' ausgebaut und verfeinert hatte, zog es Wenham zum Film. Eine seiner ersten Film-Rollen spielte er in GREENKEEPING (1992). Mit der Hauptrolle in THE BOYS (1997), einem sozial-kritischen Film über einen Ex-Häftling und seine schwierigen Familienverhältnisse, erhielt er in seinem Heimatland Australien endültig die Anerkennung als ernstzunehmender Schauspieler und die Nominierung für den Australischen Filminstituts-Preis. Doch David Wenham ging 1997 bei den AFI Awards dennoch nicht leer aus. Die Mini-TV-Serie BABIES brachte ihm den Sieg in der Kategorie "Bester männlicher TV-Hauptdarsteller".

Filme (Auswahl)

  • Die Päpstin (2009)
  • Australia (2008)
  • The Children of Huang Shi (2008)
  • 300 (2006)
  • Van Helsing (2004)
  • Crocodile Hunter - Auf Crash-Kurs (2002)
  • Moulin Rouge! (2001)
  • Dark City (1998)
  • Flucht aus Absolom (1994)

Links

Charakter

Faramir ist der zweite Sohn von Denethor und der Bruder von Boromir. Als er von einem Nazgûl schwer verletzt wird, will sein Vater ihn (wie auch sich selbst) verbrennen. Er wird aber von Beregond gerettet und von Aragorn geheilt. Später heiratet er Eowyn, die er während der Heilung kennengelernt hat.

Zitat

Ich würde den Ring nie verwenden, selbst wenn Minas Tirith die Vernichtung dohte und ich allein es retten könnte.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen