Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Óin

Kurzbiografie

Óin wird vom neuseeländischen Schauspieler John Callen (geboren am 4. November 1946 in London) verkörpert, der unter anderem bei den Serie POWER RANGERS mitspielte. Außerdem sah man ihn in dem Film ANSCHLAG AUF DIE RAINBOW WARRIOR. Meistens ist Callen aber als Regisseur unterwegs, u.a. für die Kinderserie THE TRIBE oder SHORTLAND STREET. Unter Theaterkennern gilt er als einer der bekanntesten neuseeländischen Theater-Regisseure. Beim HOBBIT-Casting hatte er eigentlich für Radagast und Smaug vorgesprochen, bevor er die Rolle des Zwergen Óin bekam.

Filme (Auswahl)

  • Power Rangers Jungle Fury (2008)
  • The Man Who Lost His Head (2007)
  • Anschlag auf die 'Rainbow Warrior' (1992)
  • Die Bilder der Brüder Burton (1981)

Links

Charakter

Óin war der älteste Sohn von Gróin und Glóins Bruder. Er war einer jener Zwerge, die mit Bilbo Beutlin und Thorin Eichenschild zum Berg Erebor zogen. Dort kämpfte Óin mit den anderen Zwergen in der Schlacht der Fünf Heere. Doch im Gegensatz zu seinem Bruder blieb später nicht im Erebor, sondern zog 2989 D.Z. mit Balin nach Moria, um das einst große Zwergenreich zurück zu erobern. Óin fand sein Ende vor den Toren Morias, als ihn der Wächter im Wasser ergriff und in die Tiefen des Sees vor dem Tor zog. Wie Glóin war auch Óin ein Meister im Feuermachen, darüber geriet er sich mit seinem Bruder häufiger in die Haare.

Zitat

Óin, zu euren Diensten!

Sponsor
Anzeige