Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Del Toro hat den HOBBIT noch nicht gesehen

; Quelle: IGN

Sonderlich viel Interesse am HOBBIT scheint der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro seit seinem Ausstieg nicht mehr zu haben und das obwohl er mehrere Jahren Vorbereitung in den Film gesteckt und am Drehbuch mitgeschrieben hat.

Bisher habe er DER HOBBIT: EINE UNERWARTETE REISE noch nicht gesehen, gestand Del Toro kürzlich in einem Interview während seiner PR-Tour für seinen aktuellen Film PACIFIC RIM. Als er zu seiner Meinung gefragt wurde sagte er nur: "Ich habe den ersten Film noch nicht gesehen. Daher weiß ich nichts darüber. Ich war zu sehr damit beschäftigt meine eigenen Filme zu drehen."

Aber vielleicht hat ihn auch die Dauer des Films von 169 Minuten abgeschreckt, denn er gestand außerdem, dass er kein Freund von langen Filmen ist. "Also aus meiner Erfahrung als Zuschauer weiß ich, das mein Arsch-O-Meter ab zwei Stunden Alarm klingelt."

Del Toro war zwei Jahre lang Regisseur der HOBBIT-Filme, bevor er wegen der Finanzkrise von MGM ausstieg , im aktuellen Film wird er nur noch als Drehbuch-Autor gelistet.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen