Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

So teuer ist DER HOBBIT

; Quelle: Hollywood Reporter

Mit Produktionskosten von weit über einer halbe Milliarden Dollar ist DER HOBBIT eine der teuersten Filmproduktionen aller Zeiten.

Laut dem Branchenblatt Hollywood Reporter hat die HOBBIT-Trilogie bisher 676 Millionen NZ-Dollar verschlungen, das sind umgerechnet 561 Millionen US-Dollar. Damit ist DER HOBBIT mehr als doppelt so teuer wie DER HERR DER RINGE.

In dem Budget enthalten sind 266 Tage Dreharbeiten bis Ende letzten Jahres, die zweimonatigen Nachdrehs, die Mitte dieses Jahres statt fanden, sind bei dieser Kalkulation noch nicht eingerechnet.

Bekannt wurde das Budget durch Dokumente, die Peter Jacksons Produktionsfirma 3 Foot 7 Ltd. kürzlich veröffentlicht hatte. Weiter geht aus den Dokumenten hervor, dass die neuseeländischen Steuerzahler durch staatliche Filmförderung insgesamt 98 Millionen NZ-Dollar in den Film investiert haben.

Zum Vergleich: Als teuerster Einzelfilm aller Zeiten gilt derzeit FLUCH DER KARIBIK 3 mit einem Budget von 300 Millionen Dollar.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen