Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

HOBBIT 3: Rekordverdächtiger Start in Deutschland

; Quelle: Hollywood Reporter

Während die Amis sich noch bis zum 17. Dezember gedulden müssen, bis bei ihnen endlich DER HOBBIT: DIE SCHLACHT DER FÜNF HEERE ins Kino kommt, legte das Finale der Saga in Deutschland einen Rekordstart hin.

Wie das Branchenmagazin The Hollywood Reporter berichtet, ist der Film am Mittwoch in 11 Ländern gestartet, aber nirgendwo so erfolgreich wie in Deutschland. Bei uns hat der dritte HOBBIT-Film bereits am Starttag umgerechnet 3,2 Millionen Dollar eingespielt und ist damit der erfolgreichste Kinostart des Jahres hierzulande. Das schlägt den bisherigen Rekordhalter TRANSFORMERS: ÄRA DES UNTERGANGS um 47% und ist sogar 86% mehr als DIE TRIBUTE VON PANEM - MOCKINGJAY TEIL 1. Aber auch im Vergleich zu den anderen HOBBIT-Teilen ist der dritte Film erfolgreicher. DIE SCHLACHT DER FÜNF HEERE hatte am Starttag 66% mehr Besucher als SMAUGS EINÖDE und 4% mehr als EINE UNERWARTETE REISE.

Gefolgt wird Deutschland in der Rangliste von Frankreich (2,7 Millionen Dollar), Schweden (1,5 Millionen), Norwegen (1 Millionen Dollar), den Niederlanden (638.000 Dollar) und Finnland (499.000 Dollar). In Neuseeland hat DIE SCHLACHT DER FÜNF HEERE am ersten Tag 141.000 Dollar eingespielt, was in Anbetracht der geringen Bevölkerungszahl ebenfalls beachtlich ist.

Jetzt am Wochenende startet DER HOBBIT: DIE SCHLACHT DER FÜNF HEERE in 37 weiteren Ländern.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen