Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Schauspielgewerkschaftlerin fordert einen weiblichen Gandalf

; Quelle: Star News

Die neuseeländische Schauspielerin Robyn Malcolm, die sich aktiv für die Rechte von neuseeländischen Schauspielern einsetzt, forderte nun in einem Interview, dass Gandalf in der HERR DER RINGE Serie von einer älteren Maori-Frau gespielt werden solle.

Robyn Malcolm, die in DER HERR DER RINGE Filmtrilogie als Rohan-Frau Morwen zu sehen war, hat bereits während der HOBBIT-Vorproduktion mit der Neuseeländischen Schauspieler-Gewerkschaft für bessere Arbeitsbedingungen für die neuseeländischen Schauspieler gekämpft. Bezüglich der anstehenden HERR DER RINGE Serie von Amazon sagte sie nun:

Ich denke Gandalf sollte von einer Frau gespielt werden. Wir brauchen nicht schon wieder einen Mann mit einem langen, weißen Bart. Ich meine, Ian McKellen hat eine brillante Leistung abgeliefert, aber wir brauchen nicht schon wieder einen Mann. Ich denke eine Maori-Kuia sollte Gandalf spielen."

Maori-Kuia bedeutet soviel wie "Maori-Großmutter" oder "Alte Maori-Frau". Ob Gandalf überhaupt in der HERR DER RINGE Serie zu sehen sein wird ist allerdings bisher offen.

Sponsor

Neues aus den Benutzer-Blogs

Die nächsten Termine

Zu den Terminen