Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

www.herr-der-ringe-film.de schließt die Pforten

; Quelle: HDRF

Am Ende aller Dinge – Heute möchte ich Euch schweren Herzens über die Zukunft von www.herr-der-ringe-film.de informieren. Wir werden die Website nach einer langen, wundervollen gemeinsamen Reise Ende des Jahres schließen. Es ist ohne Zweifel das Ende einer Ära!

Ich bedaure kundtun zu müssen, dass dies das Ende ist.

Dies hat verschiedene Gründe. Davon abgesehen, dass unsere hochgeschätzte, grüne Website ziemlich in die Jahre gekommen ist, sowohl inhaltlich als auch technisch, müssen wir uns ehrlich eingestehen, dass wir mit jüngeren Websites und Social Media einfach nicht mehr mithalten können. Herr-der-ringe-film.de zu betreiben ist außerdem unverhältnismäßig kostspielig geworden (an dieser Stelle ein Dank an unseren Partner www.Elbenwald.de, der uns über viele Jahre finanziell unterstützt hat) und auch der Aufwand steht in keinem Verhältnis mehr zu den wenigen Seitenaufrufen, die wir in den letzten Monaten verzeichnet haben. Dazu kommt, auch wir haben uns verändert, weiterentwickelt. Wir sind alle älter geworden, haben teilweise Familien gegründet oder gehen mittlerweile anderen Pfaden nach.

Ein Herzstück der Website war immer das umfangreiche Archiv zur Herr-der-Ringe-Verfilmung mit Tausenden von Fotos, Zeitungsartikeln und Videos, gegründet in der Altvorderen Zeit, in der das Internet noch jung war und es weder Youtube noch die Google gab. Es war eine euphorische Aufbruchsstimmung, in der alles möglich schien. Aber Zeiten ändern sich und vor allem die wiederholten Abmahnungen in den letzten Jahren haben uns trotz tatkräftiger Unterstützung durch die Community (Danke noch mal an dieser Stelle!!!) immer wieder in die Knie gezwungen. So, dass wir beispielsweise die Galerien bereits Mitte des Jahres komplett abschalten und auch alle Fotos aus den News entfernen mussten.

Die Ardapedia, sozusagen der geliebte Sprössling unserer Website, wird nicht eingestellt, sondern in die Obhut der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. übergeben und kann dort unter der Domain www.ardapedia.de in neuer Blüte erstrahlen (zur Pressemeldung der DTG). Gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden Tobias Eckrich werden wir den Transfer in den nächsten Wochen über die Bühne bringen.

Auch die Domain www.herr-der-ringe-film.de bleibt erst einmal erhalten und wird zunächst als Landing-Page dienen, u.a. mit Links zu unseren Social-Media-Accounts, die wir vorerst weiter betreiben werden.

Wir danken Euch allen für eine grandiose Zeit und während ich diese Zeilen schreibe, wird mein Herz ganz schwer. Aber das ist nicht das Ende! Freundschaften werden bestehen bleiben, wundervolle Erinnerungen niemals verblassen!

Damit ihr noch einmal nostalgisch in den News blättern, eure privaten Fotogalerien runterladen oder im Forum verfasste Prosa retten könnt, lassen wir die Seite noch mindestens bis zum 31.12.2020 online. Aber dann heißt es endgültig Abschied nehmen.

Ich will nicht sagen weinet nicht, denn nicht alle Tränen sind von übel.

Während all der Jahre habe ich durch die Community und die Arbeit an der Website mit Hunderten wundervollen Menschen zu tun gehabt, denen ich an dieser Stelle mein ausdrückliches Dankeschön aussprechen möchte. Ohne Euch wäre die Website nicht möglich gewesen!

An erster Stelle danke ich Christoph Feddersen (a.k.a. Astaran), der mit großem Herzen und fast von Beginn an die Website mit gestaltet und vor allem technisch betreut hat. Ebenfalls großartige technische Unterstützung kam von Gerrit Beine (indy) und Christoph Rosenkranz (Finrod), die einen Teil des Weges mit uns gegangen sind.

Ich bin froh, dass du bei mir bist hier am Ende aller Dinge, Sam.

Ein besonderes Dankeschön gilt Avaru, die mir in all den Jahren den Rücken freigehalten hat und das Projekt immer mit viel Geduld und Verständnis unterstützt hat.

Mein Dank gilt außerdem all den netten Menschen, die in der Community mit Engelsgeduld für Ordnung gesorgt haben oder uns anderweitig im Community-Team unterstützt haben, darunter Akildare, Alcarinque, Alienor, Amyrina, Anniki, Anya, Arianrhod, arwen, Ashra, Astana, Bard, Bat, Beleg Langbogen, Lenamellona, Bragi, CultCat, _Celebrian_, Dagorath, Der Flammifer, dwight, Eglaannuniel, einBaum, Elvelynn, El_Tardis, Emily, Éomunds Tochter, Feanor, Fingolfin, Gilgalad, Glorfindel, Golwen, grashopper, Heledir, Jocky, Kari, katha, Kim, Lady Eowyn, Lothíriel, Lúthien, Lyssa, Marauder, Marcus_Michael, meisterdieb, Menduri, Midkemia, Mithrandir, Mithrillips, Miwnis, Moosmutzel, Mr_Greenleaf, Nagrach, Nyria, Purslane, Quar, Ranwen, rattacrash, Romansun, Rubinie, Rumpelteazer, SackheimBeutlin, Sakura, Sam Gamdschie, Samweis, Schneckche, Shay, Shoshana, Sir_Tyrann, Teleri, Tibbs, Vala, Varda, VelvetTiger, Vianne, Móka Waldkauz und Wormtongue, um nur einige zu nennen.

Allen unseren Unterstützern möchte ich ebenfalls ein dickes Dankeschön aussprechen, besonders lapidar, Olwe, TheHutt, Eorl87, Fleuz, Seppel, Jocky, Joram, Ian Smith, Mareike Klüver, khorazir, Canamarth, Johannes B., derUnterstrich und Elanor.

Mein Dank gilt allen, die uns im Laufe der Jahre immer wieder tatkräftig unterstützt haben, wie Adanedhel, Alakhyandowen (+), Angmar, Astrolenni, Atiniel, Baragund, Beri, Buchfaramir, Cadrach, Canard, Cari, Cuchulainn, Der Flammifer, Der große Hobbit, dEUS, Diana (+), Elf_of_deep_shadow, elronds_daughter, Enlothien, Eponine, Evendia, Feuerkatze, Flocke, Goldentree, Gwedhwen, Harry-Ho, Helcaraxe, Hisimir, Ivy_Burrows, Jago, Kalorme, Karrde, Khos, Lady Almancia, Lady Celebrian, Leni, LurienLuca, LuthiensTochter, Melian1974, Metatron, Miriel, Nebu-der-Ent, Nìthiel, Órin, Pryftan, rareb, Ridcully, Rumdrossel, RzwoDzwo, SackheimBeutlin, Saelon, Sammacgollum, Sannyu, Sári, Sarwen, Shieldmaiden, Silene, Silóriel, Sinthoras, Sir Merlin, Suuded, sphnix, Swyft, Taceo, Tamira, Thranduil, TiAm, Truhe, TylerDurden, Venya, Webthor, Yggdra_Sil, allen Stammpostern, Rollenspielern, dem ClanMcGollum und so, so vielen mehr, sogar den Schurkenusern.

Zuletzt danke ich allen Menschen bei Warner, New Line Cinema, FFS, Just Publicity, Weta Workshop, Weta Digital und Kinowelt, die uns unterstützt haben, insbesondere Peter Jackson, John Howe, Alan Lee, Richard Taylor, Alex Lemke, Gordon Paddison, Keith Stern, Andreas Fröhlich, Greg Broadmore, Gino Acevedo, Ian Mckellen, Peter Schumann, John Noble, Michael Deluca, Nikki Such, Peter Heinzemann, Claire Raskind Cooper, Sean Astin, Margit Sinnen, Regine Baschny, sowie der gesamten Film-Crew und all den Schauspielern, die uns mit der Herr-der-Ringe-Filmtrilogie ein zeitloses Meisterwerk hinterlassen haben.

Alle, die ich jetzt vergessen habe, mögen es mir verzeihen. Auch Euch ist mein Dank aus tiefstem Herzen gewiss! Und ich verneige mich vor den 28.000 Community-Mitgliedern, die dieses Projekt mit Leben gefüllt und damit zu etwas Einzigartigem gemacht haben! Danke auch an alle Menschen, die ich auf Rittermahl, Tolkien-Festen, Mittelerde-Festen, Ring*Cons, Hobbit-Cons, Tolkien-Tagen und Stammtischen kennenlernen durfte! Es war eine wundervolle Zeit.

Elen síla lúmenn' omenthielvo - Ein Stern scheint auf die Stunde unserer Begegnung

Stefan Servos
a.k.a. Cirdan

Sponsor

Neues aus den Benutzer-Blogs

Die nächsten Termine

Zu den Terminen