Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Die Gewinner unseres Neujahrsgewinnspiel

; Quelle: HDRF

Wir hatten Euch gemeinsam mit dem Konzert-Veranstalter DEAG aufgerufen uns Eure Neujahrsgrüße per Post zu schicken, um bei unserem Neujahrs-Gewinnspiel teilzunehmen. Und die Auswahl der Gewinner unter all den zahlreichen Einsendungen fiel nicht leicht.

Unter all den unzählige vergilbte Schriftrollen, Hobbit-Briefen mit angesengten Ecken und Elben-Pergamenten mit kunstvollen Siegeln mussten sechs Gewinner ermittelt werden. Aber auch den Einsendern, die diesmal kein Glück hatten, muss ein großes Lob ausgesprochen werden. Die Teilnehmer des Gewinnspiels überraschten allesamt mit ungeheurer Kreativität und Vielfalt.

Hier die Gewinner:

Christian Huss aus Berlin überzeugte durch eine metaphorische Liebeserklärung an die Community von herr-der-ringe-film.de. Sein auf Büttenpapier geschriebener und mit Siegelwachs versiegelte Brief hat wohl selbst den Postboten zum Erstaunen gebracht.

Der Neujahrsgruß an Sam und Rosie auf marmoriertem Papier von Lisa Bärmig hat uns so gut gefallen, dass wir ihn spontan zum Siegerbeitrag kürten. Aber wer ist eigentlich Ruby Beutlin?

Der Liebesbrief eines Hobbits an eine unbekannte Verehrte von Ulla Sattel und Evelyn Preikschat beeindruckte nicht nur durch die professionelle Umsetzung (die Alterung wirkte sehr echt), sondern auch die fantasievolle Geschichte, die beim Lesen im Kopf lebendig wird.

Priska Heynert begeisterte mit einem versiegelten Runenbrief, dem zum Glück eine Übersetzung beilag. In dem Brief wunscht sie allen Völkern Mittelerdes ein frohes neues Jahr mit viel Frieden. Den Elben wünscht sie außerdem neue Weisheit, den Zwergen glänzende Minen und den Hobbits einen reich gedeckten Tisch.

Anja Passe schickte eine edle Schriftrolle, deren Ende von Holzleisten gehalten wurden und die mit goldener Kordel verschnürt war.

Das bilinguale Liebesgedicht von Sandra Tonner für ihren Schatz erwärmte unsere Herzen und verdient daher ebenfalls einen Preis.

Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei allen Teilnehmern! Die Konzerttickets werden den Gewinnern in den nächsten Tagen per Post zugestellt.

Außerdem danken wir dem Konzertveranstalter DEAG, der die Tickets für die HERR DER RINGE Symphonie zur Verfügung gestellt hat. Wer jetzt nicht gewonnen hat, muss aber natürlich nicht auf Howard Shores zweistündige DER HERR DER RINGE Symphonie mit sechs Sätze für Orchester und Chor verzichten. Es gibt noch Karten.

Im April tourt dieses einzigartige Konzert-Event durch Deutschland. Hier die Termine:

12.04.2007 - 20:00 Uhr - München Olympiahalle
15.04.2007 - 20:00 Uhr - Berlin Tempodrom
18.04.2007 - 20:00 Uhr - Erfurt Messehalle
19.04.2007 - 20:00 Uhr - Magdeburg Bördelandhalle
21.04.2007 - 20:00 Uhr - Köln Kölnarena
22.04.2007 - 15:00 Uhr - Frankfurt/M. Jahrhunderthalle
22.04.2007 - 20:00 Uhr - Frankfurt/M. Jahrhunderthalle

-- Konzert-Tickets bestellen

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen