Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

HERR DER RINGE Ausstellung eröffnet

; Quelle: LOTR-Exhibition

Gestern wurde in Babelsberg die sehnsüchtig erwartete HERR DER RINGE Ausstellung eröffnet, die über 500 original Requisiten aus der Filmtrilogie präsentiert. Die Ausstellung, die bis zum 29. April im Filmpark Potsdam Babelsberg gastiert, begeisterte weltweit inzwischen schon mehr als 1,2 Millionen Besucher. Nach Singapur, USA, Australien und Großbritannien ist Babelsberg der sechste Standort. Heute trudeln bereits erste Berichte und Fotos ein.

Eindrücke der Fans

Sofort am Eröffnungstag strömten natürlich auch bereits viele Fans in die Ausstellung. Das Fazit fiel allerdings unterschiedlich aus. Während einige völlig begeistert von den Details der Requisiten und der Authentizität der Gegenstände waren, war anderen die Ausstellung zu klein und zu teuer. So liest man in unserem Forum: "Zusammengefasst war es ganz nett, aber für 12 EUR zu wenig."

(Ihr seid natürlich herzlich eingeladen Euch an der Diskussion im Forum zu beteiligen und Eure Eindrücke zu schildern.)

Die Ausstellung in der Presse:

Pünktlich zur Eröffnung ging die Ausstellung natürlich auch einmal rund durch die Medien.

-- TV-Bericht bei rbb (RealVideo)
-- Artikel im STERN
-- STERN Fotogalerie
-- Artikel und Interview bei RBB-Online
-- Artikel im FOCUS
-- Artikel und Fotos bei BILD-Online
-- Artikel bei DIE WELT
-- ddp-Artikel

Weitere Fotos findet Ihr .

Elbenwald-Reise

Keinen fahrbaren Untersatz und keine Ahnung wo Ihr in Berlin übernachten sollt? Kein Problem! Der Elbenwald bringt Euch am 24. Februar 2007 wahlweise von Köln oder Hannover mit dem Reisebus zur HERR DER RINGE Ausstellung. Anschließend erwartet Euch ein deftiges Rittermahl mit Rahmenprogramm. Eine Hotel-Übernachtung und Rückreise sind im All-Inclusive-Preis von 149,00 EUR pro Person enthalten.
-- Mehr Infos zu dieser Reise zur Ausstellung

Der Werbespot

Der aktuelle TV-Werbespot zur HERR DER RINGE Ausstellung kann hier im Flash-Format angeschaut werden. Allgemein lohnt sich auch ein Besuch der offiziellen Website zur Ausstellung unter lotr-the-exhibition.de. Dort findet Ihr alle Infos zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Co.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen