Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Shaye: DER HOBBIT wird kommen!

; Quelle: NY Post

Im Gespräch mit der New York Post äußerte sich New Line Cinema Geschäftsführer Robert Shaye zu seinem Konflikt mit Peter Jackson und ging erstmals seit der offenen Schlammschlacht wieder auf Annäherungskurs.

Shaye (68) hatte Peter Jackson öffentlich Arroganz vorgeworfen und angekündigt, nie wieder einen Film mit ihm zu produzieren ( wir berichteten ).

Mittlerweile distanziert sich der HERR DER RINGE Produzent von seiner Aussage. Auf die Frage der New York Post, ob eine Verfilmung des HOBBIT unter der Regie von Peter Jackson unmöglich sei, erklärte er, dass man niemals nie sagen soll. "Ich kann zu der Angelegenheit nicht wirklich etwas sagen", so Shaye, "außer dass ich davon überzeugt bin, dass DER HOBBIT kommen wird. Es gibt noch viele offene Streitigkeiten und Fragen, die geklärt werden müssen... Ich persönlich würde mir wünschen die Streitigkeiten mit Mr. Jackson so bald wie möglich beilegen zu können."

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen