Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Peter Jackson über den zweiten Teil

; Quelle: Elbenwald

Peter Jackson sprach mit der Chicago Sun-Times über den zweiten Teil der Herr der Ringe Trilogie - DIE ZWEI TÜRME

Obwohl der Film erst nächstes Weihnachten in die Kinos gelangen wird, hat der Regisseur Peter Jackson einige Bedenken über den Titel, bezüglich der erschreckenden Ereignisse vom 11. September diesen Jahres.

"Es ist wahr, dass ich darüber nachgedacht habe, was dieser Titel jetzt bedeutet und ich hoffe einfach, dass wenn der Film herauskommt, er keinen Anlass für Kontroversen gibt. - Es ist ein 50 Jahre altes Buch. Wir können den Titel nicht ändern. Die Tolkien-Fans würden uns kreuzigen."

Jackson sagte auch, die zentrale Action-Szene des zweiten Teils wird der Kampf um Helms Klamm sein. "Es ist ein Kampf, der uns den Atem stocken lassen wird.", verspricht Peter Jackson. "Ein Kampf Uruk-Hai gegen Elben und Menschen um Helms Klamm, eine alte Festung. Lasst es mich einfach so sagen - Es wird sehr blutig."

Auch erwartet uns mehr von Gollum, der grossäugigen affenartigen Kreatur aus dem ersten Teil. "Er ist ein Computer-generierter Charakter mit der Stimme von Andy Serkis, aber erwartet nicht, dass er ein zweiter Jar Jar Binks wird.", sagt Peter Jackson...

[weiterlesen bei Elbenwald]

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen