Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gollum lebt! -- Das offizielle Special (UPDATE)

; Quelle: Official LOTR-Website

New Line Cinema präsentiert auf der offiziellen Website ein großes Interview mit Andy Serkis, Gollum-Bildschirmschoner, Wallpaper und eine Gollum-Galerie (UPDATE: Und jetzt auch mit tollem Video!!).

Hier einige von Andy Serkis Antworten:

Wie wirkt es sich aus, wenn bei Gollum Smeagols Charakter durchbricht?
Immer wenn Smeagol auf Frodo trifft verhält er sich wie ein verschmähtes Kind. Smeagol ist immer darauf aus zu erfreuen, und das ist wirklich lustig. Es gibt eine Szene in der er versucht Frodo und Sam zu beeindrucken, indem er einen Fisch fängt. Er springt herum und schaut sich dann um, möchte angeben, wie ein Kind, dass sagen möchte: Schau Dad! Das ist einer dieser seltenen Momente, wo er gute Laune hat.

Wie haben Sie sich der Rolle psychologisch genähert?
Peter war sich ziemlich im Klaren darüber, dass Gollum von einem Schauspieler psychologisch gespielt werden sollte. Ich habe zusammen mit Peter und Fran und Philippa viel Vorarbeit geleistet, und wir haben uns dafür entschieden, dass Gollum wie ein Drogenabhängiger gespielt werden sollte. Er ist physisch abhängig vom Ring, als sei er seine Droge, und er wird von Entzugserscheinungen gequält.

Wie denken Sie über Ihre schauspielerische Leistungen, obwohl Sie ja nur einen CGI-Charakter spielen?
Ich habe das Ergebnis gesehen. Und ich bin mich sicher, dass ich Gollum gespielt habe. Wir haben eine Menge Zeit damit verbracht ihn runterzuschrauben und ihn weniger tun zu lassen. Wir wollten ihn so natürlich wie möglich. Und es funktioniert. Man vergisst vollkommen, dass Gollum eine CGI-Figur ist.

direkt zum Gollum-Special

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen