Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Die Geschichte der verschollenen Szenen (Update)

; Quelle: IGN

Jedem Tolkien-Fan, der aufmerksam die News verfolgt hat, wird aufgefallen sein, dass viele gedrehte Szenen es zu guter Letzt nicht in die Kinoversion von DIE ZWEI TÜRME geschafft haben. Aber wahrscheinlich wird es genau aus diesem Grund auch Ende dieses Jahres wieder eine Special Extended Edition geben. Welche geschnittenen Szenen in dieser Fassung wieder auftauchen könnten haben wir uns inspiriert von IGN überlegt.

Kampf am Isen
Im Kinofilm sieht man wie Königssohn Théodred schwer verletzt nach Edoras gebracht wird. Im Trailer gab es eine kurze Szene mit Éomer zu sehen, die vermutlich der Kampfszene am Isen vorausgeht. Mit etwas Glück werden wir in der Special Extended Edition diesen Angriff auf Éomer und Théodred sehen.

Faramir sieht seinen Bruder
Ohne weitere Erklärung weiß Faramir in der Kinoversion, dass sein Bruder Boromir tot ist, aber woher? Es wurde eine Szene gedreht, in der Faramir Boromirs Leiche im Anduin treiben sieht. Es wäre von Regisseur Peter Jackson schlau, diese Szene zur Erklärung wieder einzubauen.

Unterhaltung zwischen Aragorn und Gandalf
Auf dem nächtlichen Schlachtfeld unterhalten sich Aragorn und Gandalf über die Zukunft. "Er fürchtet Dich Aragorn, er fürchtet den, der Du einst sein magst..."

Sarumans Rede
Saruman spricht darüber, dass Gandalf glaube er habe den verlorenen König von Gondor gefunden. Diese Szene war in der langen Vorschau zu sehen.

Quellhall
Die Schauspieler von Merry und Pippin haben bereits erzählt, dass viel mehr Szenen mit ihnen und Baumbart gedreht sein worden. So wird man in der Extended Edition hoffentlich eine Szene in Quellhall sehen, wo Baumbart den beiden den Enttrunk serviert.

Mehr Szenen mit Arwen und Aragorn
Dieses Bild aus dem Trailer lässt vermuten, dass noch mehr Szenen mit Aragorn und Arwen gedreht wurden. Vielleicht wurde ihre erste Begegnung aus den Anhängen verfilmt.

Die Geschichte von Anduril
Im Teaser-Trailer sah man eine kurze Szene, in der eine Gestalt (vermutlich Arwen) auf die Bruchstücke von Narsil zugeht. Wahrscheinlich wurde auf die Geschichte des Schwerts, vielleicht sogar auf die Neuschmiedung, intensiver eingegangen.

Elrond in Lothlorien
Dieses Bild vom ZWEI TÜRME Making Of lässt darauf schließen, dass Elrond persönlich nach Lothlorien zieht um Celeborn und Galadriel zu überreden ein Heer nach Helms Klamm zu schicken. In der Kinoversion wurde diese Handlung dann vermutlich durch die Telepatie-Szene zwischen Elrond und Galadriel improvisiert.

Kampf in Aglarond
Im langen ZWEI TÜRME Preview auf der DVD gab es eine Szene, in der Éowyn und ein Uruk in der glitzernden Grotte zu sehen waren. Beide schienen kampfbereit und wahrscheinlich hat Regisseur Peter Jackson an dieser Stelle die Schlacht von Helms Klamm auf die Höhlen von Aglarond ausgedehnt, um Éowyn als Kämpferin einzuführen.

Hier noch einige weitere Szenen, die in Trailern und Vorschauen zu sehen waren, aber nicht im Kinofilm vorkamen.

Éowyn und andere Rohirrim in den Ställen von Edoras. Es wird versucht ein wildes Pferd zu bändigen, bei dem es sich vielleicht um Brego handelt, der später Aragorn rettet.

Frodo und Sam entkommen in die Kanalisation von Osgiliath. Diese Szene wollen wir aber nicht auf der Special Extended Edition sehen.

Arwen läuft zu Elrond und bittet ihn um Rat.

Ein weiteres Schlachtfeld mit Rohirrim und Uruks. Vielleicht eine Impression nach dem Kampf am Isen.

Vor jedem der beiden Filme wurde diese Szene gezeigt, ob wir sie im dritten Teil oder der Special Extended Edition zu sehen bekommen ist völlig unklar.

Diese berühmte Kamerafahrt wird man wahrscheinlich nie mehr im Film zu sehen bekommen.

Bei einer neuen Szene mit Ringgeistern ist im Hintergrund ein Auto zu sehen. *kleiner Scherz*

Welche Vermutung IGN hat könnt ihr hier nachlesen.

(Danke Elvedar!)

UPDATE: Die Smeagol-Deagol-Szene soll nach Aussagen von Peter Jackson im dritten Teil der Trilogie zu sehen sein. Aber wir haben dennoch eine Szene vergessen: Das Ende des Wettstreits zwischen Gimli und Legolas an Helms Klamm.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen