Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

SPOILER: Ian McKellen verrät Sarumans Tod

; Quelle: Ian Smith

Da Regisseur Peter Jackson bereits verraten hat, dass die Schlacht um das Auenland im Film nicht vorkommen wird, blieb bisher eine große Frage offen: Wie wird Saruman im Film sterben? Viele Gerüchte haben bereits die Runde gemacht, seltsame Fotos erschienen in der Presse und Christopher Lee selbst munkelte etwas davon, dass fünf verschiedene Todes-Szenen gedreht wurden.

Auf der Ring*Con2002 verriet Grima-Darsteller Brad Dourif sogar, dass Saruman nicht so einfach klein zu kriegen sei.

Am Sonntag hat Gandalf-Darsteller Ian McKellen auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung in London einen ziemlich eindeutigen Hinweis gegeben.

"Er stürzt aus großer Höhe in die Tiefe und nimmt ein stacheliges Ende. Peter Jackson ist eben ein Horrorfilm-Fan."

Dies ist wohl die letzte Bestätigung dafür, dass das berühmte Paparrazi-Foto aus dem Jahr 2000 keine Fälschung ist. Weiterhin erzählte McKellen, dass Sarumans Tod eigentlich schon am Ende vom zweiten Teil zu sehen sein sollte, aber nun wahrscheinlich ziemlich zu Beginn des dritten Teils vorkommt.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen