Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Millionen-Klage gegen DER HERR DER RINGE

; Quelle: NETZEITUNG

Saul Zaentz, unsichtbarer Megaproduzent hinter allen HERR DER RINGE Filmen, hat die Produktionsfirma der HERR DER RINGE-Trilogie auf 20 Millionen Dollar verklagt. Zaentz gehören die Rechte an Tolkiens Epos seit 28 Jahren.

Der Hollywood-Produzent hat in Los Angeles Klage gegen die Produktionsfirma New Line Cinema eingereicht. Ihm stünden noch 20 Millionen Dollar als Anteil am finanziellen Erfolg der Filme zu, darüber hinaus fordert er 700.000 Dollar Entschädigung.

Die Summe habe er nach den Einkünften des ersten Teils DIE GEFÄHRTEN berechnet. Die HERR DER RINGE -Trilogie hat weltweit insgesamt 2,9 Milliarden Dollar eingespielt.

-- Artikel bei NETZEITUNG

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen