Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Merchandising rollt: Brettspiel ein Erfolg

Beim letzten Tolkien-Tag der Deutschen Tolkiengesellschaft e.V. in Köln hatten die Besucher die Möglichkeit das neue HERR DER RINGE Brettspiel von Rainer Knizia zu testen.

Noch über ein Jahr ist es bis zur Premiere der HdR-Filmtrilogie, doch jetzt schon werfen die ersten Merchandising Produkte ihren Schatten voraus (Anmerkung von Cirdan: Das Brettspiel ist kein Merchandsing-Produkt des Films). Sophisticated Games (in Deutschland läuft der Vertrieb über Kosmos, den Machern der "Siedler von Catan") hat, wie es scheint einen ersten Erfolg verbuchen können.

" "

Wer am Wochenende auf der Spielemesse Essen war, sah nicht nur Horden von Brettspielfans um die grafisch aufwendig gestaltete Spielfläche sitzen, sondern auch grosse Stückzahlen zu wesentlich niedrigeren Preisen als im Laden über den Tisch gehen. Das ist immer ein gutes Zeichen für ein erfolgreiches Spiel, vor allem, wenn es so teuer ist wie dieses (ca. 70 DM Ladenpreis)

Eine Woche vor der Vorstellung auf der Spiel konnte die Deutsche Tolkien Gesellschaft mehrere Partien begeisterter Tolkienfans auf ihrem Event, dem Tolkien Tag, begrüssen. Ein kurzer Spielbericht von Christian Weichmann, Tolkien Experte und Mitglied der DTG, findet sich auf ihrer Online Präsenz und bezeichnet Reiner Knizias Spiel als "das beste Brettspiel mit Tolkienbezug".

Es geht los. Merchandising wird die HdR Filmtrilogie zum grössten Filmereignis aller Zeiten machen. Dies ist nur ein Vorbote.

Marcel Buelles
1. Vorsitzender
Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.
http://www.tolkiengesellschaft.de
info@tolkiengesellschaft.de

English version:

Boardgame a success: trilogy's merchandising making money


It's more than a year to the trilogy's premiere but merchandising is on the way right now. Sophisticated Games seem to have the first success on their hands.

Visitors to Europe's largest games' and gamers' fair, the 'Spiel Essen', weren't too surprised to find loads of people playing the new Tolkien boardgame. But the number of games sold on the spot were a surprise to many Tolkien fans. Obvious reason for this assumption: successful games drop in price throughout the fair. And that happened to "The Lord of the Rings."

The German Tolkien Society had one week before the official presentation the chance of playing the game. A short review will be found on our pages, Tolkiengesellschaft.de (in German only) and Christian Weichmann, Tolkien expert and member of the GTS calls the game "the best boardgame with a reference to Tolkien".

It's heating up, people. Merchandising will make the Trilogy the biggest event ever. That's just the beginning.

Marcel Buelles
Chairman
German Tolkien Society
http://www.tolkiengesellschaft.de
info@tolkiengesellschaft.de

(Cirdan}s note: the new boardgame is no merchandising-article of the movie!)

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen