Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Teaser ist angelaufen

; Quelle: HDRF

Heute ist der erste Kino-Teaser zu DER HERR DER RINGE in Deutschland angelaufen. Die Resonanz war entsprechend groß.

Monatelang hatten Fans auf diesen Tag gewartet. Selbst in der Presse wurde der Teaser-Start ähnlich wie ein Film-Start verkündet. Unter anderem sendeten SAT1 und RTL2 Berichte mit ersten Ausschnitten. Kein Wunder, denn der Teaser wurde ja auch angeworben wie ein eigener Film, wie zum Beispiel in dieser Zeitungsanzeige.

" "
Anzeige in der Stuttgarter Zeitung

Hier eine Zusammenfassung der Szenen, die man bei SAT1 im Frühstücksfernsehen bestaunen konnte von Mr. Underhill:

DIE EINZELNEN SZENEN:

Szene 1: Feuerschrift
Die bekannten Flammen und die Elbenschrift von Feanor (hat irgendjemand entschlüsselt was da geschrieben steht?). Etwas reißerisch, aber tricktechnisch brillant und die Schrift ist ja sooooooo schön....!

Szene 2: Gletscher
Die Gefährten auf einem großen Schneefeld, wahrscheinlich beim Angriff auf den Rothornpass am Caradhras. (ich konnte nur sieben Personen und ein Pony erkennen). Schön daß das Pony (Lutz) dabei ist! Und die Landschaft und die Kameraperspektive sind ATEMBERAUBEND SCHÖN!!

Szene 3: Bad Guys
Eine Armee von hässlichen Bösewichtern. Aber was sind das für Typen?? Wie die Moria-Orks aussehen wissen wir ja alle seit langem, aber ist es vielleicht möglich, daß das hier die Uruk-Hai sind? Immerhin werden die im HdR als "halbe Orks und Bilwißmenschen" bezeichnet, also eher ne hässliche Ork/Mensch-Mischung. Das würde auf die Typen hier ja zutreffen!!

Szene 4: Arwen
Hier sehen wir Liv Tyler auf einem Canape. Der Boden ist von Laub bedeckt, also spielt die Szene offenbar draußen. Vielleicht träumt sie von Aragorn ;-) Keine Szene die so im Buch vorkommt, aber PJ hat ja gesagt, daß er sich aus den Anhängen bedienen will. In den Anhängen steht aber nur allgemeines und ungenaues Zeug ("und Arwen und Aragorn lernten sich kennen und verliebten sich" oder so ähnlich), da ist also viel Spielraum für bislang "unbekannte" Szenen. Der HdR-Text lässt Regisseur Peter Jackson da viele Möglichkeiten, ohne daß das eine "Abweichung" vom Buch wäre. Denkbar wäre, dass wir z.B. die erste Begegnung von Arwen und Aragorn sehen, ein bisschen Techtelmechtel, Elronds Anordnung ("Nur der König von Gondor UND Arnor...") o.ä.
Zu Liv Tyler sag ich lieber nix (ich steh nich so auf 19jährige Barbiepuppen), aber die Szene ist hübsch. Schönes Kostüm, schönes Ambiente, schöne Kamerafahrt. Schön!

Szene 5: Orthanc
Hier stehen sich Weißmantel und Dunkelgraumantel gegenüber, und Dunkelgraumantel wird weggepustet. Nun, kann sich eigentlich nur um eine Auseinandersetzung zwischen Saruman und Gandalf handeln, und da Gandalf noch grau ist, muss es die Stelle sein, an der Gandalf in Orthanc gefangengenommen wird. Seltsame Szene, aber zu kurz für echte Meckerei.

Szene 6: Hobbit-Gang
Vier Hobbits, das bekannte Bild. Sie weichen zurück. Vor wem/was?? Aber schöne Szene, und es offenbart sich: das Casting ist KLASSE!

Szene 7: Nazgul
Reitende Nazgul. Naja, vielleicht n bisschen sehr dramatisch, aber im Handlungskontext und mit passender Musik auf der Riesenleinwand möglicherweise sehr beeindruckend.

Szene 8: Der Ring
Der Ring! Sehr schön! Massiv, hübsch, gefällt mir. Den will ich haben! SOFORT!!! HER DAMIT!!! SCHATZZZZZ GOLLUMMM!!!!! MEINERRRRRRRRRRRR!!!
(Täusch ich mich oder wird der Ring größer? Oder ist das ein Überblendeffekt von irgendeiner Szene die wir nicht gesehen haben?)

Szene 9: Armee
Riesenarmee! Sehr realistisch!! Ein bisschen wie die Armee-Szene im Preview (mit Berg im Hintergrund), aber sehr viel detailreicher!

Szene 10: Armee/Krieger
Armee, Nahaufnahme. Siehe da! Da ist sie ja, die Flagge mit dem Auge! Sehr schön, Jackson hat wirklich viele Details aus den Büchern eingebaut!

Szene 11: Fackelwurf
Der bekannte Fackelwurf Aragorns aus dem alten Internet-Preview.

Szene 12: Ring
Nochmal das Ring-Ding...

Szene 13: Reiter
Reiter, wahrscheinlich Nazgul, wahrscheinlich im Auenland (im Hintergrund sieht man ein Vieh-Gatter).

Szene 14: Treueeid
Ohne jeden Zweifel: das ist Merry, der gerade König Theoden den Treueeid leistet. Der Größenunterschied ist verblüffend!! Irrer Trick! Und das Set ist grooooßartig!!! Im Hintergrund die weiten Ebenen von Rohan, unten Edoras mit Nordisch/Wikingermäßigen Bauten... KLASSE!!!

Szene 15: Gandalf
Ian McKellen als Gandalf gefällt mir immer besser!!!! Hier sieht er gerade RICHTIG gestresst aus (und ein bisschen schmutzig). Er guckt ein bisschen nach oben. Der Hintergrund ist pechschwarz. Steht er vielleicht gerade in Moria dem Balrog gegenüber?? *schauder*

Szene 16: Aragorn
Das ist wohl Aragorn, und er ist wütend, und er greift an. Nicht nett! Die Rüstungen im Hintergrund sind sehr schick!

Szene 17: Ring und Blitze
Der Ring fliegt, Blitze im Hintergrund. Na ja, etwas dick aufgetragen.

Szene 18: Galadriel
SIE SPRICHT!!! Und sie sagt: "Selbst die kleinste Person kann den Lauf der Zukunft ändern." Nun, das steht wohl nicht so im Buch, aber der Sinn ist klar. Und Cate Blanchett ist ja SOOOOOOOOOOOOO GENIAL!!!!! Cate = Gott. *schmacht* Gefällt mir!!

Szene 19: Gebirgspaß
Die Gefährten kommen nacheinander über einen Gebirgspaß. (1) Gandalf wirkt kaputt und humpelt etwas, (2) Legolas kommt leichtfüßig daher und sieht toll aus, (3) Gimli mit Helm sieht einfach Klasse aus, (4) Die Hobbit-Gang mit Pony, (5) Boromir, (6) Aragorn.
Das Casting war zweifellos ein Geniestreich. Diese Schauspieler passen ja so 100%. GENIAL!!

Szene 20: Die Namen
Die Namen der Schauspieler werden eingeblendet. Und da war wieder diese 1, diesmal nicht ausgeschrieben ("one"), sondern als Ziffer ("I"). Was soll das???? Erster Teil????

Szene 21: Dummer Spruch
"Du wirst das Abenteuer finden, oder das Abenteuer findet dich". Na, so ein blöder Spruch. Was soll das denn jetzt schon wieder?? Sinnlos, beknackt, gewöhnlich.


ALLGEMEIN:
Der Trailer ist nicht so schön wie erwartet, und nicht so schön wie der Internet-Preview vom letzten Jahr. Die DRAMATURGIE gefällt mir z.B. nicht: dieser Teaser ist zuerst schnell und actionreich, und endet dann mit zwei langsamen und "sanften" Szenen, nämlich Galadriel und den 9 Gefährten. Dabei sollte es doch eigentlich andersrum sein: zuerst langsam, geheimnisvoll und mystisch (zur Einstimmung), und dann zum Ende actionreich, damit man völlig geplättet zurückbleibt. Auch die Auswahl der Szenen ist wohl etwas unglücklich. Der HdR wirkt irgendwie wie ein x-beliebiger Fantasy-Film. Das Besondere kommt nicht rüber.

Die gezeigten Szenen gefallen mir aber sehr gut. Schauspieler, Kostüme, Sets, Farben, Design, Stimmung usw., alles perfekt. Das könnte ein SEHR toller Film werden!!


Mr. Underhill




(Danke an Ridcully, Mr. Underhill)

English Summary:

Today is the first day of the theatrical teaser in Germany. Here is a description of some scenes and a few thoughts about the media reactions.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen