Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Die Rückkehr von Gollum

; Quelle: Empire

Im Interview mit dem Empire Magazin sprach Andy Serkis über seine Rolle in Peter Jacksons TIM UND STRUPPI und eine mögliche Rückkehr als Gollum im HOBBIT.

Die Arbeiten an den drei CGI-Animationsfilme der TIM UND STRUPPI-Reihe hätten kürzlich begonnen, erzählt Andy Serkis im Interview. Steven Spielberg und Peter Jackson produzieren und inszenieren die drei Filmen nach den berühmten Comics in Wellington, Neuseeland. Übrigens einer der Gründe, warum Jackson keine Zeit hat die Regie beim HOBBIT zu übernehmen.

Auf die Frage, wie er auf das Angebot reagieren würde, wieder Gollum zu spielen, antwortete Andy Serkis: "Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, die Rolle von Gollum abzulehnen, denn er ist mittlerweile zu einem Teil von mir geworden."

Gollum spielt in der original Handlung des HOBBIT nur eine kleine Rolle in jener schicksalshaften Szene, in der Bilbo den Einen Ring findet. Sollte aber die Handlung der Verfilmung tatsächlich auch auf die Ereignisse im Hintergrund aufgebläht werden, könnte dem schizophrenen Höhlenbewohner noch eine wichtigere Rolle zukommen. Im HERRN DER RINGE und den Anhängen berichtet Tolkien, dass Gollum nach seiner Gefangenschaft bei Sauron von Aragorn und Gandalf gefangen genommen und den Waldelben im Düsterwald übergeben wurde. Von dort konnte er aber fliehen und spürt Frodo schließlich in den Minen von Moria auf.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen