Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mark Ferguson ist Gil-Galad

; Quelle: Tolkien Online

Der neuseeländische TV-Serie-Star Mark Ferguson wird den Elbenkönig Gil-Galad spielen, verkündete der Darsteller persönlich in einer Radio-Show.

Er habe bereits einige Szenen am Mount Ruapehu gedreht. Gil-Galad war der König der Elben von Lindon und sein Name bedeutet "Strahlenstern", wegen seiner mit Silber überzogenen und weißen Sternen bemalten Rüstung. Die Lebensgeschichte von Gil-Galad ist lang und beginnt Jahrtausende vor der Handlung des HERRN DER RINGE. Er war in viele Schlachten und historische Ereignisse verwickelt und seine Heldentaten werden im dritten Zeitalter in einem elbischen Heldenlied besungen. Der Hobbit Bilbo Beutlin (Ian Holm) hat drei der Strophen übersetzt und Sam (Sean Astin) singt das Lied auf dem Weg nach Bruchtal.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen