Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Luke Goss im HOBBIT dabei?

; Quelle: EW

Regisseur Guillermo del Toro ist dafür bekannt, dass er Schauspieler, mit denen er gearbeitet hat, gerne öfter in seinen Filmen einsetzt. Daher spekuliert nun auch Luke Goss (HELLBOY II, BLADE II) auf eine Rolle im HOBBIT und Del Toro scheint nicht einmal abgeneigt.

Der britische Schauspieler Luke Goss hatte bereits bei BLADE II mit Del Toro gearbeitet und verkörpert in HELLBOY II den elfenhaften Fürst der Finsternis Prinz Nuada. Er und sein Manager sind gut mit Del Toro befreundet und sprachen bereits über eine mögliche Beteiligung beim HOBBIT.

Im Interview mit EW erzählt Goss, dass er Guillermo del Toro schon gefragt hatte, wann er nach Neuseeland kommen soll. Del Toro habe darauf geantwortet: "Klar, wenn es eine Rolle gibt, die für dich passt, dann bist du auf jeden Fall dabei, keine Frage!"

Luke Goss wurde in den 80er Jahren durch seine Band BROS berühmt, die er mit seinem Zwillingsbruder Matt Goss und Schulfreund Craig Logan gegründet hatte. Die Band hatte mehrere Top-Ten-Hits und spielte zwei sehr erfolgreiche Welttourneen. In den Neunzigern wechselte Luke Goss ins Musical-Fach wo er den Danny in GREASE gab. Durch die Musicalrollen bekam er dann Lust auf das Schauspielfach. Zuerst spielte Luke kleinere Nebenrollen bis er sich 2002 in Guillermo del Toros BLADE II einen Namen machte.

-- Luke Goss Official Site
-- IMDB: Luke Goss

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen