Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Die Klingen von Mittelerde

; Quelle: HDRF

Schwerter und andere Waffen spielen eine wichtige Rolle in Tolkiens Kosmos. Sie sind oft mehr als reine Gebrauchsgegenstände, sie sind mythische Machtsymbole mit eigenem Namen und besonderen magischen Fähigkeiten, die dem Träger einen besonderen Status verleihen.

Keine Frage also, dass Weta Workshop für die DER HERR DER RINGE Filmtrilogie ein besonderes Augenmerk auf die Waffen legte. Für die meisten Waffen-Designs zeichnete sich Tolkien-Künstler John Howe verantwortlich, geschmiedet wurden die Waffen nach seiner Vorlage vom neuseeländischen Schwertschmied Peter Lyon.

Waffen-Ausstellung in Leeds

Einen Großteil der Original-Waffen aus DER HERR DER RINGE, sowie einige Rüstungen von Weta Workshop kann man sich noch bis zum 16. November 2008 im Royal Armouries Museum in Leeds (England) bewundern. In der aktuellen Ausstellung "Arms & Armour from the Movies - The Wonderful World of Weta" werden derzeit 200 Exponate aus dem Fundus von Weta Workshop ausgestellt; aus Filmen wie DER HERR DER RINGE, DIE CHRONIKEN VON NARNIA, KING KONG, THE LAST SAMURAI und HELLBOY. Wer sich die Waffen und Rüstungen aus Mittelerde anschauen möchte, sollte also nicht länger zögern.

-- The Wonderful World of Weta - Ausstellung

Schwerter-Wochen beim Elbenwald

Wer selbst ein Schwert aus Mittelerde sein Eigen nennen möchte, der sollte bis zum 29. Oktober im Schwerter-Special beim Elbenwald vorbei schauen, denn dort gibt es zehn Schwerter-Bestseller, die noch bis zum 29.10. bis zu 25% preisgesenkt angeboten werden. Unter anderem auch Arwens Schwert Hadhafang sowie Frodos Stich mit Leuchteffekt.

-- Schwerter Woche im Elbenwald

Peter Lyons Schwerter

Nicht direkt aus Mittelerde gibt es jetzt auch erstmals zwei echte Klingen von Weta-Schmied Peter Lyon bei Weta Collectibles zu erwerben. Die beiden Schwerter (ein mittelalterliches Langschwert und ein geschwungenes Kurzschwert) wurden von Peter Lyon entworfen und handgeschmiedet! Aber diese Arbeit hat natürlich ihren Preis. Die Schwerter kosten jeweils 3.000 US-Dollar zuzügl. Versand und Steuern.

-- Peter Lyons Schwerter bei Weta

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen