Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Nachrichten vom Grauen Wanderer

; Quelle: mckellen.com

Ian "Gandalf" McKellen aus Peter Jacksons HERR DER RINGE-Trilogie gibt in unregelmäßigen Abständen Antworten auf die Fragen seiner Fans. Diesmal beantwortet er Fragen über die HERR DER RINGE-Trilogie und die Wahrscheinlichkeit eines dritten Mittelerde-Abenteuers.

So bekam Ian eine Frage zu den Dreharbeiten zu DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS gestellt. Ein Fan wollte wissen, wie die Ian Denethor mit seinem Stab zu Boden hauen konnte, ohne ihm ernsthaft wehzutun.

„Die Technik, um einen anderen Schauspieler scheinbar zu schlagen, heißt ‚Zurückhaltung‘. Jeder Schlag, ob mit der Faust oder mit einem Stab, endet also kurz vor seinem eigentlichen Ziel. Wenn man die Hand dann schnell wieder zurückzieht, sieht es recht überzeugend aus. Die meiste Arbeit wird jedoch von demjenigen verrichtet, der den Schlag erhält, nämlich durch seine Reaktion.“

Natürlich kamen auch Fragen zu der anstehenden Adaption des HOBBIT durch Regisseur Guillermo des Toro: Auf die Frage, ob Ian McKellen auch für einen dritten Tolkien-Film als Gandalf zurückkehren würde, meinte McKellen: „Ich frage mich, worüber dieser dritte Film handeln würde. Aber wo auch immer es Gandalf hinführt, werde ich nicht weit entfernt sein.“

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen