Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS immer noch bester Film 2003?

; Quelle: EW

Niemanden hat es wirklich überrascht, als 2003 der finale Teil von Peter Jacksons HERR DER RINGE-Trilogie DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS alle elf Oscars, für die der Film nominiert war, abgeräumt hat. Für den begehrtesten der elf, der Oscar für den besten Film, kann man nun seine eigene Stimme abgeben und neuwählen!

Der Oscar für den besten Film gilt für viele als Anerkennung für die massive Leistung Jacksons, die er in Anbetracht der gesamten Trilogie geleistet hat. Jackson hat mit der Trilogie ein von vielen Kritikern und Fans gelobtes, vorher für unverfilmbar gehaltenes Werk mit großem Erfolg auf die Leinwände der ganzen Welt gebracht. Das, neben den vorher nie gesehenen visuellen Effekten, den grandiosen Schlachten und der herzzerreißenden Freundschaft zwischen Frodo und Sam sollte eigentlich ausreichen, um mindestens einen Oscar zu bekommen.

Neben DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS waren auch das verträumte Glanzstück LOST IN TRANSLATION, die mit Emotionen geladene Tragödie MYSTIC RIVER, das epische SEABISCUIT und Russell Crowes Comeback in MASTER AND COMMANDER: THE FAR SIDE OF THE SEA für den besten Film nominiert.

Schaut man heute auf die Filme, welcher ist eurer Meinung nach der bessere? Schneidet DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS immer noch als bester Film ab? Das Team von herr-der-ringe-film.de hofft natürlich auf eine klare Botschaft! :)

Gibt euren Vote hier ab.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen