Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

HOBBIT-Drehbuch ist fertig

; Quelle: SCIFIWire

Guillermo del Toro, Peter Jackson, Fran Walsh und Philippa Boyens haben die Arbeiten am HOBBIT-Drehbuch abgeschlossen! Das berichtete jetzt Ian Mckellen in einem Interview. Und er habe es auch bereits gelesen.

Er dürfe natürlich nichts verraten er habe einen Vertraulichkeitsvertrag unterschrieben, aber soviel sei gesagt: Peter Jackson, Fran Walsh und Philippa Boyens hätten das Drehbuch ganz speziell auf ihn zugeschnitten.

Wie Peter schon gesagt hat: Sie lieben es Gandalfs Dialoge zu schreiben, weil sie wissen für wen sie es schreiben“, so McKellen. „Es gibt ne Menge Charaktere im HOBBIT, inklusive den nicht ganz unwichtigen Bilbo und wir wissen ja immer noch nicht, wer Bilbo spielen wird. […] Ich finde es daher toll, dass meine Rolle mir auf den Leib geschrieben wurde. Der erste Gandalf war schon ziemlich gut geschrieben. Ich werde auf jeden Fall ne ganze Menge Spaß haben. Ich könnte nicht glücklicher sein!

Auf die Frage, wie sich Guillermo del Toros Einfluss auf Jacksons Drehbuch-Stil auswirkt, erklärt der Schauspieler: „Sie sind eigentlich die gleiche Person. Eigentlich sind sie Zwillinge, die bei der Geburt getrennt wurden. Sie haben die gleiche Lebenseinstellung. Beide mögen Hollywood nicht besonders. […] Ich habe das Drehbuch gelesen und es gewinnt durch Guillermos Einfluss! Ich habe seine anderen Filme gesehen und die Personen wirken darin sehr gut. Es ist also alles im grünen Bereich. Und für den Notfall ist Peter ja auch immer noch dabei.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen