Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Peter Jackson über seine Rolle als Produzent des HOBBIT

; Quelle: torn

Im Zuge seiner Promotiontour für den Film IN MEINEM HIMMEL, der gerade in den USA angelaufen ist, hat Peter Jackson eine Menge Interviews gegeben. Klar, dass das Hauptinteresse beim HOBBIT liegt.

Er habe sich noch nicht ganz in die Rolle des Produzenten des HOBBITS einleben können, da die eigentliche Filmarbeit, die Dreharbeiten, noch nicht begonnen haben, so Jackson in dem Interview. Jackson hatte Angst vor dem Drehbuchschreiben, da seit DER HERR DER RINGE bereits einige Jahre ins Land gegangen sind. Aber die Angst hatte sich nicht bestätigt. "Es war, als hätten wir nie etwas Anderes gemacht und träfen mit den Charakteren alte Freunde."

Jackson bestätigte erneut, dass die Löcher im HOBBIT-Roman, die erst im HERR DER RINGE aufgefüllt werden, auch im Film geschlossen werden, um mit der HERR DER RINGE Film-Trilogie ein Ganzes zu ergeben.

Desweiteren erzählt PJ noch kurz, warum es zu dem bereits geregelten Gerichtsstreit zwischen ihm und New Line gekommen ist. Aber das hat sich ja zum Glück mitlerweile erledigt.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen