Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Peter Jackson würde HOBBIT-Regie übernehmen

; Quelle: Dominion Post

Nach dem Ausstieg von Guillermo del Toro erklärte Peter Jackson gestern der neuseeländischen Presse, dass er auch selber wieder die Regie der HOBBIT-Filme übernehmen würde, wenn es nötig sei um das Projekt zu retten

Jackson hatte sich gestern mit Vertretern der Studios getroffen, um über die weitere Vorgehensweise zu beraten. Es wurde beschlossen, dass erst einmal ein neuer Regisseur gefunden werden soll. Sollte dies erfolglos bleiben, so würde er auch selbst diese Aufgabe übernehmen, erklärte Jackson: „Wenn das notwendig ist, um die bisherigen Investitionen von Warner Bros zu schützen, dann würde ich das in Betracht ziehen.“ Allerdings würde das wieder zu Problemen mit zwei anderen Filmprojekten führen, für die Jackson gerade erst die Verträge unterschrieben hat. „Ich bin mir nicht sicher, ob mich die anderen Studios einfach so aus den Verträgen aussteigen lassen.

Auf jeden Fall würde man jetzt frühestens im November 2010 mit den Dreharbeiten beginnen, was aber auch davon abhänge, ob man rechtzeitig einen Regisseur findet. „Eigentlich kann man das nicht sagen, bis wir einen neuen Regisseur haben. Ich möchte nur klar stellen , dass wir derzeit nicht daran denken, das Projekt aufzugeben!

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen