Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Waiting for the Hobbit

; Quelle: TVNZ

Während seiner WAITING FOR GODOT Theater-Tournee durch Neuseeland sprach Ian McKellen mit dem neuseeländischen Fernsehen über die Verzögerungen beim HOBBIT und wie das seine Beteiligung als Gandalf gefährden könnte!

McKellen erzählt im Interview, dass er während seines Aufenthalts in Wellington im Haus von Guillermo del Toro übernachtet hat, der mexikanische Regisseur aber gerade in L.A. unterwegs sei. Er sei sich übrigens sicher, dass man Del Toros Einfluss auf die HOBBIT-Filme später sehen werde, egal, wer nun die Regie übernimmt. Auf die Verzögerungen der Dreharbeiten angesprochen erklärte er ernst, dass er natürlich auch nicht ewig warten könne, da er auch andere Projekte in Planung habe. Und er wolle auch nicht den Eindruck vermitteln, er warte nur auf den HOBBIT:

Ich habe noch keinen Vertrag unterschrieben und die Zeit läuft langsam ab.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen