Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Deutsche Fans wollen HOBBIT in 3D

; Quelle: HDRF

Seit James Camerons AVATAR - AUFBRUCH NACH PANDORA herrscht ein regelrechter 3D-Hype im Kino. Unabhängig von der Qualität eines Films scheint das Format 3D die Zuschauer magisch anzuziehen. Wir haben Euch in den letzten Wochen gefragt, ob Ihr Euch auch den HOBBIT in 3D wünscht. Das Ergebnis lautet eindeutig: Ja!

Insgesamt haben 3.818 User an der Umfrage teilgenommen und fast die Hälfte davon würden den HOBBIT gerne in 3D sehen. Hier das Ergebnis im Detail:

  • Ja, auf jeden Fall 41% (1.557 Stimmen)
  • Meinetwegen 12% (460 Stimmen)
  • Mir egal 13% (488 Stimmen)
  • Lieber nicht 17% (643 Stimmen)
  • Auf keinen Fall 15% (585 Stimmen)
  • Ich weiß nicht 2% (85 Stimmen)

Peter Jackson und Guillermo del Toro äußerten allerdings in der Vergangenheit mehrfach, dass sie eher dazu tendieren würden, den HOBBIT nicht in 3D zu drehen, weil sie die Methode einerseits noch nicht für gut genug empfinden würden und andererseits, weil es nicht zum Stil der Erzählung passen würde.

Matt Dravitzki, Sprecher von Peter Jacksons Produktionsfirma Wingnut, erklärte im März diesen Jahres, dass es zwar eine Anfrage von Warner diesbezüglich gebe, aber "...wir haben ja bisher nicht mal eine Besetzung noch haben wir grünes Licht. Und bevor das nicht passiert ist, wird es auch keine Entscheidungen zu 3D geben."

Hier in unserem Forum könnt ihr mit anderen Usern diskutieren, ob es sinnvoll wäre (oder nicht), den HOBBIT in 3D zu drehen.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen