Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Martin Freeman lehnt HOBBIT-Hauptrolle ab

; Quelle: The Sun

Martin Freeman war für viele Fans die erste Wahl für die Rolle des Bilbo Beutlin in DER HOBBIT. Und tatsächlich hatten auch die Filmemacher den britischen Schauspieler im Sinn. Doch leider kam das Angebot zu spät und Freeman hatte bereits einen anderen längerfristigen Vertrag unterschrieben, berichtet jetzt die SUN.

Martin Freeman (38) ist bekannt aus Filmen wie PER ANHALTER DURCH DIE GALAXIS oder HOT FUZZ. Als ihm die Hauptrolle für den HOBBIT angeboten wurden, hatte gerade den Vertrag für die neue BBC-Serie SHERLOCK unterschrieben, in der er die Rolle des Gehilfen Dr. Watson spielt. Das berichtet jedenfalls die britische Zeitung THE SUN und zitiert eine anonyme Quelle.

Das war eine der schwierigsten Entscheidungen seiner Karriere. [...] Es war einfach zu spät für Martin, weil er gerade den Vertrag für SHERLOCK unterschrieben hatte. Das war natürlich sehr schmerzhaft für ihn, aber er hatte keine andere Wahl.

Das Blatt berichtet weiter, dass derzeit Castings in London, New York und Sydney stattfinden. Die Quelle weiß weiter zu berichten, dass die Schauspieler während des Castings vor einer Kamera vier Seiten Dialog lesen müssten, die dann Peter Jackson gezeigt würden. Da Martin Freeman abgesagt hätte, würde sich Jackson jetzt nach einem unbekannten Schauspieler umsehen.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen