Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Symphonie-Orchester hofft auf den HOBBIT

; Quelle: Radio NZ

Das New Zealand Symphony Orchestra hofft darauf, beim Soundtrack für die beiden HOBBIT-Filme beteiligt zu sein, erklärte jetzt ein Sprecher.

Der Soundtrack, der voraussichtlich wieder von Howard Shore komponiert wird, könnte dem Orchester einen Gewinn von umgerechnet 200.000 Euro bringen, erklärte der Vorsitzende Donald Best vor einem Regierungsgremium während des Jahresabschlussberichts.

Best ergänzte, dass das Orchester durchaus das Potential besäße gesamte Soundtracks auch für andere Filmproduktionen von Übersee einzuspielen. Allerdings würde dafür ein spezielles Ton-Studio benötigt. Derzeit werde mit diversen Geldgebern über den Bau eines solchen Studios in Wellington verhandelt.

Das Orchester hatte seinerzeit auch einige Passagen für die HERR DER RINGE Trilogie eingespielt, unter anderem die Musik für die Minen von Moria.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen