Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Paparazzi über Beutelsend

; Quelle: Total Film

Wie bereits angekündigt enthält die aktuelle Ausgabe der TOTAL FILM relativ aktuelle Fotos des Beutelsend-Außensets in Neuseeland. Wir haben die Scans!

Touristen auf dem Auenland-Set im neuseeländischen Matamata vor wenigen Wochen. Die Fenster und Türen von Beutelsend waren bereits fertig, der Garten ist angelegt, nur am Dach wird noch gearbeitet. Damit der Anschluss an die Filmtrilogie passt, müsste über der Hobbithöhle auch wieder eine künstliche Eiche errichtet werden. Außerdem zu erkennen: ein paar kleinere Hobbit-Höhlen. Hinweis: Die Bilddatei ist ziemlich groß, es kann also mit dem Laden etwas dauern.

Dieses Foto scheint die Beutelsend-Kulissen zu einer früheren Bauphase zu zeigen. Die Fronten bestehen noch komplett aus Sperrholz. Auch das Mäuerchen des Beutelhaldenwegs wird gerade erste gebaut. Vermutlich ist dieses Bild im September oder Oktober entstanden.

Ein Blick auf Beutelsend von oben. Unklar ist, was genau die Baggerarbeiten bezwecken sollen, da die Gänge der Hobbithöhle ja im Studio in Wellington aufgebaut werden und nicht direkt auf dem Set in Matamata. Vielleicht dienen die Aushebungen später als Fundament für die große, künstliche Eiche, die auf Beutelsend errichtet werden soll.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen