Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Pressekonferenz in Wellington: Ein Hobbit und 13 Zwerge

; Quelle: Dominion Post

In Wellington, Neuseeland, lud man heute zu einer Pressekonferenz. Der Grund: Ein Hobbit und 13 Zwerge wollen zu einem unvergesslichen, epischen und lange erwarteten Abenteuer aufbrechen: Die Verfilmung von J.R.R. Tolkiens THE HOBBIT.

Ein Hobbit und 13 Zwerge (Bild: Dominion Post)

Eigentlich gibt es nichts Neues. Wir freuen uns aber über diesen Anblick, der uns nun für mehrere Jahre nicht mehr loslassen wird: Bilbo Beutlin, gespielt von Martin Freeman (ganz rechts im Bild), und die 13 Zwerge, mit denen er zusammen zum Einsamen Berg aufbricht.

Peter Jackson musste leider das Bett hüten, da er nach einer Notoperation gerade erst aus dem Krankenhaus entlassen wurde ( wir berichteten ).

Freeman betonte auf der Konferenz, dass dies die Rolle seines Lebens sei: "Ich freue mich riesig auf die Rolle."

Die Dreharbeiten für den US$500 Millionen teuren Zweiteiler beginnen am 21. März 2011 in den Stone Street Studios in Miramar, Wellington, und werden sich auf andere Location in ganz Neuseeland ausweiten, u.a. auf das wieder aufgebaute Hobbingen in Matamata.

Der erste Teil kommt Weihnachten 2012 in 3D in die Kinos.

UPDATE:

Viele weitere Fotos, ein kurzes Video und ein Audio-Mitschnitt der Pressekonferenz gibt es jetzt auch hier bei Weta.

Und hier bei The Dominion Post gibt es einige Video-Ausschnitte.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen