Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Könige unter dem Berg gecastet

; Quelle: Dominion Post

Wie Warner Brothers gestern bekannt gab, wurden die Rollen der beiden legendären Zwergenkönige Thrór und Thráin mit neuseeländischen Schauspielern besetzt.

Jeffrey Thomas, ist unter anderem bekannt als Darsteller in Serien wie SPARTACUS: GODS OF THE ARENA oder LEGEND OF THE SEEKER. Der HOBBIT-Dreh wird nicht seiner erste Zusammenarbeit mit Peter Jackson sein, denn bei Jacksons FORGOTTEN SILVER gab er bereits den Erzähler. Er wird den Zwergenkönig Thrór spielen.

Thráin, Sohn des Thrór, wird von Mike Mizrahi gespielt, seines Zeichens Regisseur und Schauspieler. Er war unter anderem in der HERCULES-Fernsehserie zu sehen.

Im Roman DER HOBBIT wird berichtet, dass Zwergenkönig Thrór einen Teil seines Volkes aus dem Grauen Gebirge zurück zum Einsamen Berg führt, wo er zu neuem Wohlstand gelangte und als Erster seit Thorin I. wieder als wahrer König unter dem Berg regierte. Einige Jahre später wurden die Zwerge aber vom Drachen Smaug vertrieben. Thrór und sein Sohn Thráin konnten dem Drachen um Haaresbreite durch eine geheime Nebentür entkommen. Nach Jahren der Armut ging der verwirrte Thrór nach Moria, das von Orks und einem Balrog beherrscht wurde. Er betrat die Minen allein und wurde dort vom Ork Azog enthauptet.

Dieses Ereignis und die schändliche Behandlung seiner Leiche (Azog brannte in Zwergenrunen seinen Namen auf die Stirn des Zwergenhauptes), kränkte Durins Volk und vor allem Thrórs Sohn Thráin zutiefst. In weiterer Folge war dies der Auslöser für den Krieg der Zwerge gegen die Orks, der mit der Schlacht von Nanduhirion und dem verlustreichen Sieg der Zwerge endete.

Welche Teile dieser Geschichte wir genau in der Verfilmung sehen werden ist unklar, aber spektakulär wird es auf alle Fälle.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen