Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Dreharbeiten im Auenland verschoben

; Quelle: HDRF

Januar und Februar sind in Neuseeland die Zeit der Hochsommers und wären perfekt gewesen für die Dreharbeiten am Auenland-Set auf der neuseeländischen Nordinsel. Doch mit der Verzögerung kam auch der neuseeländische Herbst und daher wurden diese Außenaufnahmen auf Ende des Jahres 2011 verschoben.

Familie Alexander, Besitzer des Grundstücks, verkündete auf ihrer Facebook-Seite, dass die Dreharbeiten an diesem Set vorerst verschoben wurden. Bekannt ist, dass Peter Jackson die Innenaufnahmen des Beutelsend-Sets derzeit in den Studios in Wellington dreht, wo danach gedreht wird ist bisher noch unbekannt und streng geheim.

Da immer noch Touristen auf das Auenland-Set gelassen werden, gehören diese Film-Kulissen mittlerweile wohl zu den am meisten fotografierten Film-Sets der Geschichte. Alleine auf Foto-Websites wie Flickr finden sich unter dem Suchwort "Hobbiton" mittlerweile Hunderte von Fotos mit Hobbithöhlen, dem Gasthaus "Zum Grünen Drachen", Gemüsebeeten, Wegweisern, Kinderwippen, Weisezäunen und mehr.

Und auch nach den Dreharbeiten wird Hobbingen wohl ein beliebtes Foto-Motiv bleiben, denn die Hobbithöhlen wurden diesmal massiv aus Stein und Holz für die Ewigkeit gebaut, so dass Besucher das Set auch in den nächsten Jahren besuchen können.

Hier einige der besten aktuellen Flickr-Foto-Serien vom Set:

Und noch eine Galerie bei TheTrueView.

Infos zur Besichtigung des Filmsets gibt es unter hobbitontours.com.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen