Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Rob Kazinsky verlässt HOBBIT-Produktion!

; Quelle: Facebook

Wie Peter Jackson heute über seine Facebook-Seite verkündete, hat Fili-Darsteller Rob Kazinsky die HOBBIT-Produktion unerwartet verlassen!

Der Grund für den Ausstieg des britischen Schauspielers sei rein persönlicher Natur, da er aus privaten Gründen zurück nach England reisen müsse, schreibt Peter Jackson.

Es war großartig mit Rob zu arbeiten, sein Enthusiasmus und sein ansteckender Humor wird uns allen fehlen.

Die Dreharbeiten vom HOBBIT würden aber durch den Ausstieg nicht verzögert, erklärt der Regisseur weiter, da derzeit nur Szenen mit Bilbo auf dem Drehplan stünden. Sobald es einen neuen Schauspieler für die Rolle gebe, würde dies sofort bekannt gegeben.

Über seinen Twitter-Account verkündete Kazinsky:

Danke für Eure Unterstützung. Peter und sein Team waren das wundervollste Team, mit dem ich jemals gearbeitet habe und haben mich immer unterstützt. Das sich die Dinge nun so entwickelt haben, macht mich sehr traurig. Nach allem was ich gesehen habe, wird der Hobbit großartig werden. Und ich werde meine neue Familie und meine Freunde hier vermissen. “Ich habe immer versucht jedes Desaster in eine Gelegenheit zu verwandeln.” John D. Rockefeller

So gehen Rob Kazinsky und der HOBBIT nun getrennte Wege. Wir wünschen Rob alles Gute und sind gespannt, wer in seine Fußstapfen treten wird.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen