Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Benedict Cumberbatch im HOBBIT

; Quelle: BBC

Bei den gestrigen BAFTA-Verleihungen in London ist Bilbo-Darsteller Martin Freeman aus Versehen herausgerutscht, dass SHERLOCK-Hauptdarsteller Benedict Cumberbatch eine Rolle im HOBBIT ergattert hat.

Auf Freemans Bemerkung angesprochen erklärte Cumberbatch nur "Ich darf derzeit nicht darüber sprechen, vielen Dank."

Martin Freeman erklärte daraufhin etwas ironisch: "Da hab ich mich wohl verplappert, aber mir war das Ausmaß nicht klar. Jetzt habe ich wohl alles kaputt gemacht. Vermutlich darf ich nicht mal zurück zum Dreh -- wahrscheinlich werde ich dafür auf der Stelle gefeuert."

Trotzdem freue er sich natürlich darauf, auch beim HOBBIT mit Cumberbatch zusammen arbeiten zu können: "Er ist gebildet und ein Gentleman, ich freue mich, dass er dabei ist."

Martin Freeman macht derzeit eine Drehpause vom HOBBIT und steht gemeinsam mit Benedict Cumberbatch für neue Folgen von SHERLOCK vor der Kamera, die gestern bei den BAFTAs als beste Drama-Serie geehrt wurde. In der BBC-Serie ermitteln Cumberbatch und Freeman als Sherlock Holmes und Dr. Watson im modernen London.

Welche Rolle Cumberbatch im HOBBIT übernehmen wird ist unbekannt. Wir finden, er hat sehr elbische Züge. Spekuliert doch mit uns im Forum, für welche Rolle er in Frage käme.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen