Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Evangeline Lilly und Dame Edna im HOBBIT!

; Quelle: Facebook

Heute hat Peter Jackson die Bombe platzen lassen: LOST-Beauty Evangeline Lilly wird als Waldelbe Tauriel eine wichtige Rolle im HOBBIT spielen. Die Gemüter der Fans schwanken zwischen Begeisterung und Entsetzen! Auch die Besetzung des Großen Orks überrascht.

So wie es aussieht handelt es sich bei Tauriel um die Waldelbe, die bisher unter dem Namen Itaril für Aufruhr sorgte, handelt es sich doch um eine von Jackson frei erfundene Figur, die nichts mit Tolkiens Werk zu tun hat.

Auf seinem Facebook-Profile schreibt Peter Jackson, dass es sich um eine Waldelbe handelt, deren genaue Funktion in der Handlung er noch nicht verraten wolle. Zumindest, so beruhigt er die Leser, werde sie keine Liebesbeziehung mit Legolas eingehen, wie viele schon befürchtet hatten. Tauriel bedeute übrigens übersetzt "Tochter des Nachtwalds".

Übrigens war Evangeline Lilly zwischen 2004 und 2009 mit Merry-Darsteller Dominic Monaghan zusammen, den sie bei den Dreharbeiten von LOST kennengelernt hatte.

Außerdem wurde auch die Rolle des Großen Orks besetzt und zwar mit dem australischen Comedian Barry Humphries, besser bekannt als Dame Edna Everage. Der Große Ork nimmt Bilbo und die Zwerge gefangen, als diese das Nebelgebirge durchqueren. Die Figur wird laut Peter Jackson ähnlich wie Gollum komplett am Computer entstehen. Barry Humphries wird ihm aber seine Mimik, Bewegungen und Stimme leihen.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen