Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Hobbits fotografieren verboten

; Quelle: Newswire

Vom Wexford Hill, einem grünen Hügel am Rande von Wellington, hat man einen hervorragenden Blick über den Stadtteil Miramar und das Gelände der Stone Street Studios von Peter Jackson, wo derzeit der HOBBIT gedreht wird. Nun hat Peter Jackson über den gesamten Hügel ein Foto- und Filmverbot verhangen.

Sechs große Schilder weisen Spaziergänger auf dem Hügel nun darauf hin, dass das Fotografieren der Sets, Kostüme, Mitarbeiter und aller Aktivitäten auf dem Studiogelände strengstens untersagt ist. Errichtet wurden die Schilder von der Recon Security Company, die von Peter Jacksons HOBBIT-Produktionsfirma 3 Foot 7 Ltd. Für die Sicherheit der Sets engagiert wurde.

Bei Zuwiderhandlung drohe die Löschung des Filmmaterials. Gegenüber der Presse ergänzte die Sicherheitsfirma, dass außerdem Anzeige wegen Hausfriedensbruchs erstattet werde.

Der Hügel, der dem Wellington International Airport gehört, ist frei zugänglich und in der Region ein beliebtes Gebiet für Spaziergänge im Grünen.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen