Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Peter Jackson überrascht Fans in San Diego

; Quelle: Paramount

Die Dreharbeiten in England sind beendet und während sich die Crew auf den Rückweg nach Neuseeland gemacht hat, haben Peter Jackson und Andy Serkis einen kleinen Abstecher über San Diego gemacht, wo sie die Fans auf der Comic-Con überraschten.

Zusammen mit Regisseur Steven Spielberg haben sie den Fans gestern ihren neuen Film TIM UND STRUPPI präsentiert und einige neue Ausschnitte gezeigt. Natürlich kamen auch Fragen zum HOBBIT auf und Peter Jackson erzählte, dass 60 Drehtage bereits abgeschlossen seien, aber noch 200 Drehtage anstünden. Die Dreharbeiten würden ihm übrigens weitaus mehr Spaß machen, als er zunächst gedacht hätte.

Die Dreharbeiten in den Londoner Pinewood Studios sind laut Pressetext der Studios beendet. Peter Jackson habe für den HOBBIT-Dreh einige Tage die Studios F und N&P in Anspruch genommen.

(Danke Fabi für den Hinweis!)

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen