Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

3. HOBBIT-VIDEO Screenshot-Parade (Teil 3)

; Quelle: HDRF

Beim dritten und letzten Teil unserer Screenshot-Analyse vom neusten Production-Blog geht's unter anderem um Zusammentreffen mit alten Freunden.

Überraschungsbesuch bei den Dreharbeiten in Beutelsend: Gimli-Darsteller John Rhys-Davies schaut vorbei, um seinen Leinwand-Vater Gloin (Peter Hambleton) und die anderen Zwerge zu begrüßen. Er hatte im Vorfeld geäußert, dass er aufgrund der Strapazen nie wieder einen Zwerg spielen wolle.

"Das ist ja wie eine Familienzusammenkunft", scherzt John Rhys-Davies. Unklar ist, warum er in Neuseeland war. Wird er etwa einen Gastauftritt im HOBBIT-Zweiteiler haben?

"Oh ihr armen Teufel", bedauert John Rhys-Davies die Zwergendarsteller und erzählt ihnen, dass sie sich schon darauf freuen dürfen, wenn Peter Jackson sie in voller Rüstung einen Berg hinauf hetzt.

Nori, Gloin und Balin zu Gast an Bilbos Tafel. Nori zieht einen tiefen Zug aus seiner Zwergenpfeife.

Gute Stimmung in Beutelsend mit schöne Requisiten auf dem Kaminsims hinter den Zwergen.

Vater und Sohn: John Rhys-Davies (Gimli) und Peter Hambleton (Gloin). John Rhys-Davie trägt einen Besucherausweis an einem Lanyard und in der Hemdtasche eine 3D-Brille.

Richard Armitage als Thorin Eichenschild und rechts im Bild Ian McKellens Gandalf-Double.

Peter Jackson am Beutelsend-Set. Vermutlich hat er gerade ein Foto fürs Familienalbum gemacht, denn er hält eine kleine Digital-Kamera in der Hand. Und noch einmal ein Blick aufs Kaminsims: Dort ist keine Uhr zu sehen, wie im Roman beschrieben und von Lesern oft als Anachronismus enttarnt.

Drehschluss in Hobbingen: Bombur-Darsteller Stephen Hunter scheint voll in seiner Rolle aufzugehen. An ihm und Bifur (rechts) sieht man übrigens auch sehr schön die Proportionen der Zwerge.

Peter Jackson zeigt Richard Armitage, wie er stilvoll sein Schwert in den Boden rammt. Ein genauer Blick aufs Schwert enthüllt, dass es sich hierbei noch nicht um Orkrist handelt, sondern Thorins Zwergenschwert, das er übrigens auch auf dem Gruppenfoto schon an seiner Seite trägt. Offenbar spielt diese Szene vor den Trollen, vielleicht bei einer Rast im Wald.

Gruppenfoto mit Regisseur. Die Zwergendarsteller sind mit ihren Größen-Doubles angetreten: Links Bombur mit seiner Kelle, dann folgen Doro, Kili, Ori, Nori, Bofur, Oin, Gloin, Fili, Balin und Bifur ganz rechts. Sehr schön zu erkennen sind Ausrüstung und Waffe jedes Zwergen.

Peter Jackson in Nahaufnahme, hinter ihm gut zu erkennen die Äxte von Gloin, eine Trinkflasche, Streitkolben und Zwergengürtel.

Thorin und Dwalin dürfen auf dem Gruppenfoto auch nicht fehlen.

Und noch einmal die Wilde13 ohne Peter Jackson.

Bärte, Äxte, Zöpfe

Peter Jackson in seinem Regiezelt. Ein Schild am Eingang lautet: "No Admittance Except on Party Business".

Noch ist die Speisekammer von Bilbo gut gefüllt, die Zwerge scheinen gerade erst eingetroffen zu sein.

Auf dem Studiogelände werden die Schauspieler von Assistenten in Golfcaddys herum gefahren, hier Jed Brophy.

Graham McTavish erklärt, dass sie schon mal ohne ihn fahren sollen. Erstmals sieht man Dwalins Tätowierungen an den Armen und Händen!

Peter Jackson in den Pinewood Studios in London.

Überraschung am Ende des Videos: Erstmals seit 10 Jahren sehen wir wieder Christopher Lee in der Maske von Saruman. Die Aufnahmen wurden in London gemacht und werden mit den Aufnahmen aus Wellington kombiniert. Offensichtlich handelt es sich um die Szene des Weißen Rats, denn Christopher Lee sitzt auf einem ähnlichen Stuhl, wie Ian McKellen im Studio in Neuseeland .

Es ist unglaublich, wie viele Details Peter Jackson anderthalb Jahre vor Kinostart schon mit den Fans teilt. Wir sehen die Schauspieler in ihren Kostümen, die Sets, die Requisiten. Das hat es nie zuvor im Film-Marketing gegeben. Es ist fast so, als wolle Peter Jackson die Erfahrung mit uns teilen.

Das komplette Video könnt Ihr hier anschauen. Hier in unserem Forum könnt Ihr mit anderen Usern über das 3. Video-Blog diskutieren.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen