Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Ab Oktober gehts ins Auenland

; Quelle: Hobbiton Tours

Anfang Oktober beginnen die HOBBIT-Dreharbeiten auf dem großen Auenland-Set bei Matamata auf der neuseeländischen Nordinsel.

Das Gelände, das derzeit noch als Touristenattraktion besucht werden kann, wird laut dem Veranstalter vom 5. Oktober bis zum 8. November für Besucher geschlossen sein. Der Grund liegt auf der Hand: Während dieser vier Wochen finden dort die Dreharbeiten für den HOBBIT statt. Vermutlich werden Schauspieler und Crew während dieser Zeit ins Broadway Motel und ins Maple Lodge Motel im nahegelegenen Matamata einquartiert.

Nach den Dreharbeiten wird das Set wieder für die Öffentlichkeit geöffnet, denn die Hobbithöhlen wurden diesmal massiv aus Stein und Holz für die Ewigkeit gebaut, so dass Touristen und Fans das Set auch in den nächsten Jahren besuchen können.

(Danke Samdir!)

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen