Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Smaug als Talkshow-Gast

; Quelle: Romangirl88

Benedict Cumberbatch war zu Gast beim britischen Late-Talker Jonathan Ross und sprach über seine Rollen im HOBBIT. Dabei sorgt ein kleiner Versprecher für Unruhe unter den Tolkien-Fans.

Cumberbatch wird im HOBBIT dem Drachen Smaug und dem Nekromanten nicht nur seine Stimme leihen, sondern beide auch per Performance-Capture-Verfahren spielen. Dafür werde er Anfang nächsten Jahres nach Neuseeland fliegen verrät er dem Moderator.

- SPOILER WARNUNG -

Der Nekromant ist ein bedrohlicher Gegner im südlichen Düsterwald, der in seinen Verlieses in Dol Guldur unter anderem Thorin Eichenschilds Vater Thráin II. gefangen hält. Er ist der Grund, aus dem Elrond, Galadriel und Gandalf den Weißen Rat einberufen. Zu Beginn der Handlung ahnt noch niemand, welcher gewaltige Gegner sich hinter der Gestalt des Nekromanten tatsächlich verbirgt. Denn wie sich später herausstellt, ist der Nekromant niemand geringeres als Sauron persönlich. Im Interview mit Jonathan Ross rutscht Cumberbatch allerdings kurz heraus, dass es sich bei dem Nekromanten um Saruman handelt. Nur ein Versprecher oder eine massive Handlungsänderung von Peter Jackson? Wir hoffen auf Ersteres!

Dieses Gespräch über den HOBBIT wurde übrigens in der ausgestrahlten Sendung herausgeschnitten und ist nur im Internet zu sehen gewesen.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen