Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Special über Kamera- und Projektionstechnik

; Quelle: HDRF

Die HOBBIT-Filme werden mit 48 Frames pro Sekunde in 3D gedreht. Das erfordert die neueste Technik und birgt einige Gefahren. In unserem neuen Special erfahrt ihr alles über die neueste 3D-Technik.

Ein aktiver User unserer Community, Der große Hobbit, und begeisterter Spezialist für alle Formen von neuesten Wiedergabetechniken im Kino hat ein Special über die Filmtechnik der kommenden HOBBIT-Filme verfasst.

Er beginnt seine spannende Reise bei der Kamera- und Projektionstechnik, die wir vom HERR DER RINGE kennen, und berichtet dann über die neuesten kameratechnischen Entwicklungen, die bei den HOBBIT-Filmen zum Einsatz kommen. Soap-Look, digitales Filmen, Stereoskopie - von nun an sind dies keine Fremdwörter mehr.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

"Die HERR DER RINGE-Filmtrilogie wurde vor einem Jahrzehnt noch vollständig mit analogen 35-mm-Filmkameras gedreht. Da sämtliche digitalen Effekte aus dem Computer kamen und die gesamte Farbbearbeitung des Films (sog. Digital Grading) ebenfalls komplett im Computer stattfand, wurde der analoge 35-mm-Film eingescannt und anschließend komplett im Computer weiterverarbeitet (sog. Digital Intermediate). Erst am Schluss wurde dann der Film für die Vorführung auf analogen Filmprojektoren wieder auf 35 mm-Film ausbelichtet. [...] Bei den beiden HOBBIT-Filmen wird dies anders werden. Schon recht früh gab Peter Jackson bekannt, dass die HOBBIT-Filme komplett mit digitalen Kameras und in 3D gedreht werden. Da die meisten Kinos heute auch schon digital projizieren (und 3D in üblichen Kinos sowieso nur digital funktioniert) ist also der gesamte Workflow von der Aufnahme bis zur Wiedergabe voll digital."

Dieses Technik-Special wächst jedoch noch weiter und wird in naher Zukunft um einige Aspekte erweitert, u. a.:

  • Bild-für-Bild-Analyse des 4. Production-Videos aus technischer Sicht
  • Wiedergabe von stereoskopischen 3D-Filmen im Kino
  • Wie werden wir die Hobbit-Filme im Kino zu sehen bekommen?

Wir werden euch über die Erweiterungen hier auf dem Laufenden halten.

- Hier geht es zum Special über die Kamera- und Projektionstechnik
- In unserem Forum könnt ihr darüber hinaus über dieses spannende Thema diskutieren.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen