Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Die neuen Gesichter Mittelerdes und eine kleine Überraschung

; Quelle: Total Film

Das britische Filmmagazin TotalFilm stellt uns die neuen Gesichter in Mittelerde vor... und hält ein paar Überraschungen bereit.

"Ein heißer Zwerg" - so sollen wir Aiden Turner (Kili) in der kommenden Verfilmung von Peter Jackson wahrnehmen. Den ersten Fotos nach zu urteilen haben wir daran auch keinen Zweifel. Allerdings berichtet die TotalFilm, dass Kilis Rolle im Gegensatz zum Buch erweitert wurde: Er hätte wohl ein Auge auf die Elbin Tauriel geworfen. Tauriel, eine Elbin aus dem Düsterwald, ist ebenfalls eine Rolle, die im Buch nicht existiert, sondern von PJ erfunden wurde. Turner dazu: "Ich denke er (Kili) weiß, dass da nie was laufen wird." Was genau die beiden jedoch verbindet bleibt vorerst offen.

Tauriel - so Evangeline Lilly, die die Rolle verkörpert - "kicks ass". Auf der anderen Seite sei sie jedoch "grazil und anmutig". Eine Herausforderung, wie sie meint.

Martin Freeman über seine Rolle: "Ich denke, mir gehört die Rolle des Bilbo jetzt". Sein Talent, das Komische mit dem Ernsten und Demütigen zu verbinden, zeichne ihn aus.

Und noch ein "sauheißer, drachenbelästigender Bogenschütze" - Luke Evans als Bard. Leider gibt es bis heute keinerlei Fotomaterial von Evans in seiner Kluft als Bard. Wir sind gespannt.

Benedict Cumberbatch - auch "The 'Batch" genannt - hat wohl die Rolle inne, auf die die meisten am sehnsüchtigsten warten: des Drachen Smaug: "Ich gebe ihm nicht nur meine Stimme, ich spiele verleihe ihm auch seine körperliche Erscheinung als Drachen." ... natürlich per Motion Capturing.

Vielen Dank an alle Hinweisgeber!

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen