Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Peter Jackson: HOBBIT-Nachdrehs 2013

; Quelle: L.A.Times

Im Interview mit der L.A. Times kündigte Peter Jackson an, dass er im zweiten Teil des HOBBITS noch tiefer in die Mythologie von Tolkien eindringen möchte und daher sogar noch Nachdrehs für 2013 plane.

"Die meisten Leute glauben, dass der HOBBIT im Vergleich zum HERRN DER RINGE leichte Kost ist. Aber wir waren überrascht, wie reichhaltig diese Welt ist, wie viele interessante Charaktere und Themen noch von uns erforscht werden wollen. Wir verwenden unter anderem große Teile der Anhänge vom HERRN DER RINGE. Es ist ja nicht nur der HOBBIT, sondern der HOBBIT im großen Zusammenhang der Ereignisse, die in Mittelerde während dieser Zeit stattfinden. Das Material bietet da unglaublich viele Möglichkeiten. Tatsache ist sogar, dass ich erst vor ein oder zwei Wochen mit dem Studio darüber gesprochen habe, dass wir nächstes Jahr noch ein paar Szenen drehen müssen, um die Geschichte wirklich abzurunden."

Das komplette Original-Interview könnt Ihr hier bei der L.A. Times nachlesen.

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen