Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Weitere Nebenrollen enthüllt

; Quelle: ecaster.com.au

Die Besetzung weiterer Nebenrollen im HOBBIT gibt neue Rätsel auf. Um wen handelt es sich und warum kann ein Zwerg auch ein Troll sein?

Die interessanteste Nachricht ist wohl, dass Gloin-Darsteller Peter Hambleton offenbar auch einem Troll seine Stimme leiht. Das offenbart jedenfalls sein Lebenslauf auf eCaster. Ob es sich bei diesem Troll um einen von den drei Trollen auf den Trollhöhen handelt oder einfach nur einen namenlosen Kampftroll in der Schlacht der Fünf Heere ist unbekannt.

Laut eCaster wird außerdem der neuseeländische Schauspieler Nick Blake einen Charakter namens Percy spielen. Um wen es sich dabei handelt ist bisher vollkommen unbekannt.

Stephen Gledhill aus Wellington wurde für die Rolle des Hob Gammidsch (Original: Old Gammidge) ausgewählt, bei dem es sich um einen Vorfahren von Sam Gamdschie aus dem Auenland handelt. Laut J.R.R. Tolkien war Hob das einzige Kind von Weisman Gamwich. Er lebte wie sein Vater in Reepfeld und arbeitete dort als Seiler. Seine Frau war Rowan, Tochter des Höhlenmann. Er wurde auch „der Seiler“ (orig.: the Roper) genannt.

Kiwi-Schauspieler Brian Hotter wurde laut eCaster für die Rolle des Otto Sackville Baggins ausgewählt, bei dem es sich aber vermutlich eher um Otho Sackville-Baggins (mit TH) handelt, das Oberhaupt der Familie Sackheim. Schon kurz nach Bilbos Aufbruch ins Abenteuer, will er sich Beutelsend unter den Nagel reißen und beginnt schon einmal die Versteigerung von Bilbos Hab und Gut zu planen.

Der junge Neuseeländer Eli Kent wird die Rolle eines Elben namens Lethuin übernehmen, der im Original-Werk keine Erwähnung findet.

(Danke Carne!)

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen