Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

HERR DER RINGE Symphonie in Aachen

; Quelle: Marketing-Aachen.de

Am 18. August 2006 wird die HERR DER RINGE Symphonie von Howard Shore erstmals in Deutschland Open Air aufgeführt. Das Sinfonieorchester Aachen, der sinfonische Chor Aachen, Knabenstimmen des Domchors, mehrere Gesangssolisten, arabische Flöten, irische Fiddeln und vieles mehr wird aufgeboten, damit unter Leitung von Marcus R. Bosch die Klänge von Mittelerde auf den Katschhof kommen.

Die Musik zu Jacksons Film, der es mit einer Gesamtlänge von fast zehn Stunden durchaus mit Wagners „Ring des Nibelungen“ aufnehmen kann, hat der kanadische Komponist Howard Shore komponiert. Und aus der Filmmusik hat Shore eine große Sinfonie gemacht, eine musikalische Reise durch Mittelerde, die in sechs Teilen die Handlung des HERRN DER RINGE nacherzählt. Mit der Aufführung des gesamten Werkes vor ca. 2500 Menschen auf dem Katschhof erklingt die Musik nun zum dritten Mal in Deutschland. Aachens Generalmusikdirektor Marcus R. Bosch wird HERR DER RINGE zunächst in San Diego dirigieren, bevor er in Aachen die Klangmassen durch Mittelerde führt.

Die Kulisse von Rathaus und Dom sowie Shores grandiose Musik mit projezierten Bildern aus dem Film auf einer Großbildleinwand garantieren ein unvergessliches Flair.

Quelle: Marketing-Aachen.de

(Danke Shoshana!)

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen