Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Oktober 2010

Rohanschild und Bruchtal bei Weta

31.10.2010 von Cirdan; Quelle: Weta

Die Merchandising-Skulpturen und Modelle von Weta sind mittlerweile legendär. Erst kürzlich hat das Beutelsend-Modell mit kompletter Inneneinrichtung für Begeisterungstürme unter Sammlern gesorgt. Und auch die Reihe der Miniatur-Schilde ist sehr beliebt. Jetzt hat Weta weitere Artikel angekündigt. mehr über Rohanschild und Bruchtal bei Weta...


MGM geht in die Planinsolvenz

31.10.2010 von Cirdan; Quelle: Wall Street Journal

Nach jahrelangen Verhandlungen haben die Gläubiger des angeschlagenen HOBBIT-Studios MGM gestern die Entscheidung gefällt: Sie entschieden sich final für die Übernahme durch Spyglass Entertainment und stimmten dem Plan für ein Insolvenzverfahren zu. mehr über MGM geht in die Planinsolvenz...


Ein HOBBIT-Set für die Ewigkeit

30.10.2010 von Cirdan; Quelle: Waikato Times

Nach den Dreharbeiten von DER HERR DER RINGE konnten Touristen die Überreste von Hobbingen besichtigen, doch außer den Gerippe von ein paar Hobbithöhlen war nicht mehr viel zu sehen. Das gesamte Set war kurz nach den Arbeiten zerfallen und verrottet. Dies soll nicht noch einmal passieren. Derzeit wird das Hobbingen-Set größer und aufwändiger aufgebaut als jemals zuvor. Und diesmal wurde es für die Ewigkeit gebaut und soll auch nach den HOBBIT-Dreharbeiten zur Besichtigung offen stehen. mehr über Ein HOBBIT-Set für die Ewigkeit...


McKellen hat noch nicht unterschrieben

29.10.2010 von Cirdan; Quelle: Broadway World

Fast jeder geht derzeit davon aus, dass Ian McKellen im HOBBIT wieder in seiner Paraderolle als Gandalf der Graue zu sehen sein wird. Doch Ian McKellen selbst scheint sich da gar nicht so sicher. mehr über McKellen hat noch nicht unterschrieben...


MGM-Drama geht weiter

29.10.2010 von Cirdan; Quelle: NY Times

Auch wenn der HOBBIT mittlerweile grünes Licht bekommen hat, geht im Hintergrund das Drama um Vertriebsstudio Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) weiter. Heute endet die siebte Fristverlängerung und die Hunde streiten sich um die Knochen. mehr über MGM-Drama geht weiter...


Das Aussehen der Zwerge

28.10.2010 von Cirdan; Quelle: HDRF

Letzte Woche wurde ein großer Teil der Zwergendarsteller des HOBBIT-Zweiteilers bekannt gegeben. Aber noch fällt es schwer sich vorzustellen, wie diese Schauspieler später mal in ihren Rollen aussehen werden. Bis jetzt! mehr über Das Aussehen der Zwerge...


Neuer Rundflug übers Hobbingen-Set

28.10.2010 von Cirdan; Quelle: 3News

Als es gestern hieß, dass der HOBBIT in Neuseeland bleibt, hat man in Matamata erstmal die Sektkorken knallen lassen. Denn in der Nähe der Ortschaft auf der neuseeländischen Nordinsel entsteht derzeit eines der größten Film-Sets aller Zeiten: Das Auenland. Und jetzt gibt es neue Impressionen. mehr über Neuer Rundflug übers Hobbingen-Set...


Ein unerwarteter Thorin

27.10.2010 von Cirdan; Quelle: EW

Als Peter Jackson letzte Woche offiziell bekannt gab, dass die Rolle des Bilbo Beutlin mit Martin Freeman besetzt wurde, waren sich so ziemlich alle einige, dass dies eine gute Wahl ist. Unerwarteter war für die meisten aber die Besetzung des Zwergenanführers Thorin Eichenschild mit dem britischen Schauspieler Richard Armitage. Stellen sich viele Thorin als altes, grummeliges Raubein vor, so ist Armitage das genaue Gegenteil: Relativ jung, gut aussehend und ein Frauentyp. Jetzt sprach Peter Jackson erstmals über diese ungewöhnliche Besetzung. mehr über Ein unerwarteter Thorin...


HOBBIT-News-Potpourri

27.10.2010 von Cirdan; Quelle: diverse

Es ist jede Menge los in Mittlerde: Die ersten Zwergen-Schauspieler melden sich zu Wort, Weta feiert den Sieg für Neuseeland und Guillermo del Toro äußert sich zur Besetzung von Bilbo. mehr über HOBBIT-News-Potpourri...


Peter Jacksons Abrechnung mit den Gewerkschaften

27.10.2010 von Cirdan; Quelle: NBR

Peter Jackson hat sich jetzt in einem offenen Brief noch einmal zu den Vorwürfe der Actor`s Equity geäußert, er habe ein Treffen abgelehnt und nur deshalb habe man zum Boykott aufgerufen. Seine Gegenvorwurf: Alles gelogen! mehr über Peter Jacksons Abrechnung mit den Gewerkschaften...

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen