Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Oktober 2010

Erste Einigung im Schauspiel-Boykott

14.10.2010 von Cirdan; Quelle: NZ Herald

Die Entscheidung, ob der HOBBIT nun in Neuseeland gedreht werde oder nicht, würde in den nächsten Tagen gefällt, verkündete heute ein Sprecher von Peter Jackson, nach einem Treffen von Filmemachern und Schauspielern in Auckland, Neuseeland. mehr über Erste Einigung im Schauspiel-Boykott...


Symphonie-Orchester hofft auf den HOBBIT

13.10.2010 von Cirdan; Quelle: Radio NZ

Das New Zealand Symphony Orchestra hofft darauf, beim Soundtrack für die beiden HOBBIT-Filme beteiligt zu sein, erklärte jetzt ein Sprecher. mehr über Symphonie-Orchester hofft auf den HOBBIT...


Lionsgate mischt sich ein

13.10.2010 von Cirdan; Quelle: Reuters

Obwohl Spyglass-Bosse Gary Barber and Roger Birnbaum bereits die Führung des schwer angeschlagenen Traditionsstudios MGM übernommen hat, greift seit gestern auch die kanadische Medienfirma Lionsgate nach Metro-Goldwyn-Mayer. Strippenzieher ist der milliardenschwerer Investor Carl Icahn, der große Anteile beider Firmen besitzt und diese jetzt zusammen führen möchte. mehr über Lionsgate mischt sich ein...


Schauspieler vs. Schauspieler

12.10.2010 von Cirdan; Quelle: Dominion Post

Jetzt gibt es eine neue Entwicklung im Boykott der Schauspiel-Gewerkschaften gegen den HOBBIT. Gestern trafen sich in Wellington rund 90 Schauspieler und andere, um ihre Kollegen aufzufordern, ihren Boykott endlich zu beenden. mehr über Schauspieler vs. Schauspieler...


Martin Freeman hat HOBBIT-Hoffnung

11.10.2010 von Cirdan; Quelle: Empire

In letzter Zeit kam immer wieder dass Gerücht auf, dass der britische Schauspieler Martin Freeman die Hauptrolle in dem HOBBIT-Zweiteiler spielen werde. Jetzt sprach der Freeman das erste Mal selbst über das Angebot in die Rolle von Bilbo Beutlin zu schlüpfen. mehr über Martin Freeman hat HOBBIT-Hoffnung...


Länder bewerben sich für HOBBIT-Dreharbeiten

09.10.2010 von Cirdan; Quelle: HDRF

Seit Peter Jackson auf den neuseeländischen Schauspieler-Boykott mit der Androhung reagierte, den HOBBIT in einem anderen Land zu drehen, haben sich diverse Länder offiziell um diesen Posten beworben. mehr über Länder bewerben sich für HOBBIT-Dreharbeiten...


Jackson: Noch kein grünes Licht

08.10.2010 von Cirdan; Quelle: Empire

Gegenüber dem Film-Magazin EMPIRE äußerte sich Jackson heute zum aktuellen Stand der Produktion. Trotz aller Gerüchte gäbe es noch kein grünes Licht für den Produktionsstart vom HOBBIT. mehr über Jackson: Noch kein grünes Licht...


Spyglass rettet MGM

08.10.2010 von Cirdan; Quelle: AP

Jetzt ist es offiziell: Wie die angeschlagene HOBBIT-Produktionsfirma Metro-Goldwyn-Mayer Inc. (MGM) heute bekannt gab, haben die beiden Spyglass-Gründer Gary Barber und Roger Birnbaum die Geschäftsführung übernommen. Dies ist aber nur der erste Schritt eines komplizierten Rettungsplans. mehr über Spyglass rettet MGM...


Crew-Mitglied plaudert HOBBIT Geheimnisse aus

06.10.2010 von Cirdan; Quelle: Reddit.com

In einem Onlineforum hat sich jetzt ein angeblicher Mitarbeiter der HOBBIT-Produktion zu Wort gemeldet. Unter dem passenden Pseudonym "Shouldnotbedoingthis" ("Ichsolltedasbessernichttun") verrät er Geheimnisse rund um die Produktion. mehr über Crew-Mitglied plaudert HOBBIT Geheimnisse aus...


Sam Neill will Ende des HOBBIT-Streits

06.10.2010 von Cirdan; Quelle: NZ Herald

Jetzt äußert sich auch der neuseeländische Schauspieler Sam Neill (JURASSIC PARK) zum Streit zwischen Gewerkschaften und Peter Jackson. Sein Tipp: Beide Parteien sollen sich einfach mal auf eine Tasse Tee treffen und das Problem aus der Welt schaffen. mehr über Sam Neill will Ende des HOBBIT-Streits...

Sponsor
Anzeige

Die nächsten Termine

Zu den Terminen